Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
14
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 5 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
LosHawlos, Baertram, Lokleitung, Stefan Klein, Führerbremsventil, Q-Boy, 218er, Kampfzwerg1991, Regiotramfüralle, RNV8, ... und 3 weitere

Fahnen

Startbeitrag von Treborla am 26.04.2009 17:05

Meines Wissens waren die Bahnen und Busse früher mal mit netten kleinen Fähnchen geschmückt während des Maimarkts. Diese fehlen nun. Sind die auch dem Sparzwang geopfert worden oder ist das nicht mehr zeitgemäß.... ?

Antworten:

Hallo
als Neu-Mannheimer mal die Frage: Waren die Fahnen nur auf Mannheimer Fahrzeugen zu sehen?

von Regiotramfüralle - am 26.04.2009 17:07

Das wollte ich auch gerade fragen ...

Ist das seit neuestem jetzt so geregelt?
Passen Fähnchen nicht mehr zur neuen Corporate Identiy?
Hat der Sparwahn jetzt die Fähnchen wegrazionalisiert?
Werden die Fähnchen beim Jubuiläum Käfertel-Heddesheim als Preise für eine Tombola gebraucht?
Ging der einzige Fähnchenmontör in Rente und wurde aus Kostengründen nicht ersetzt?
Hat der einzige Deutsche Fähnchenhersteller gerade Kurzarbeit?
Ist die einzige vorhandene Montagestelle für Fähnchen jetzt durch die RBL-Antennen verbaut?

Liebe rnv, die schönen Fänchen bitte bitte wieder montieren. Das war doch das Beste am Maimarkt.


LosHawlos.


Edit: Tippfehler (extra für Gleis 9 3/4)

von LosHawlos - am 26.04.2009 17:28

Re: Das wollte ich auch gerade fragen ...

Zitat
LosHawlos
Passen Fähnchen nicht mehr zur neuen Corporate Identiy?


Ich vermisse sie auch, aber damit scheints wohl nichts zu tun zu haben, immerhin gibts ja so kleine Fähnchen auch im rnv-Design... aber finds auch schade :-(

von RNV8 - am 26.04.2009 17:43

Re: Das wollte ich auch gerade fragen ...

Man hatte wohl keine Zeit mehr für die Montage der Fähnchen, da man vor dem Maimarkt noch umfangreiche Fahrzeugreaktivierungsmaßnahmen durchführen mußte ...

von Fabegdose - am 26.04.2009 17:47

Re: Das wollte ich auch gerade fragen ...

Zitat
LosHawlos
Ist die einzige vorhandene Monatestelle für Fähnchen jetzt durch die RBL-Antennen verbaut?


Was ist denn eine "Monatestelle" für Fähnchen?
Werden die jeden Monat ausgetauscht, also Januarfahne mit Schneemann, Februarfahne mit Clown, etc.? :confused:

von Linie 6 - Zentralfriedhof - am 26.04.2009 17:51

Er meinte sicher "Montagestelle" owT

*

von Kampfzwerg1991 - am 26.04.2009 17:58

Re: genau. owT

.

von LosHawlos - am 26.04.2009 17:59
Ist mir heute beim fuzzen garnicht aufgefallen wäre jedoch schön wenn diese Tradition weitergeführt würde :-(

von 218er - am 26.04.2009 17:59
Leider haben ja die RNVs keine Halterungen für die Fähnchen. Und die GTN sind eh nicht fähnchenwürdig. Und der qualitativ gute Rest (sechs Fahrzeuge) hat dieses Mal leider auch keine abgekriegt...

von Lokleitung - am 26.04.2009 18:05
Dann paßt mal schön auf, das da nichts einschläft.
Bei uns Darmstadt hatten wir vor 11 Jahren auch gezittert, ob die Fahnen bei den ST 13 noch mit von der Partie sind. Dann kam der Choke von der HEAG ("Selbst der Fahnenhalter wurde soeben noch geliefert.") bei der ersten Präsentation des Tw 9855 im Februar 1998 (Da war das gute Stück gerademal 6 Stunden auf den Gleisen).
Früher wurde bei auch bei den Bussen geflaggt. Aber das ist wirklich Ende der 70 / Anfang der 80er "eingeschlafen".

von Baertram - am 27.04.2009 17:51

Fiel sogar schon den Fahrgästen auf

gestern am Maimarkt:

"Haben die die Fahnen vergessen oder verschlampt?"

von Stefan Klein - am 27.04.2009 17:52

Ist Dienstag bis Sonntag außer Betrieb

kwU (kein weiterer Unsinn)

von Führerbremsventil - am 28.04.2009 17:54
[www.morgenweb.de]

Da stehts heute in der Zeitung ;-)

von Q-Boy - am 29.04.2009 22:29
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.