Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
11
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
jo-ke, Heinrich Fuchs, Fabrikant i.R., Baertram, Andreas Risch, Fantômas, Fabegdose, Frieder Schwarz, Tw237

San Francisco 90er

Startbeitrag von jo-ke am 12.05.2009 20:44

natürlich habe ich auch die cablecars fotografiert aber viel interessanter fand ich die PCCs:







aber auch moderneres gab es dort

Antworten:

Ich war 1997 dort ... bin aber nicht auf Deinen Bildern ...
Der Flughafen war damals übrigens komplett mit roten Teppichen ausgelegt :)

von Fabegdose - am 12.05.2009 20:46
Freundschaft,
am interessantestens finde ich den Nachbau des Mehano 6x Triebwagens. Hat der 87:1 Nachbau eigentlich auch nur eine Beleuchtung im Gelenk?

von Frieder Schwarz - am 12.05.2009 21:18
Nein, er hat gar keine Beleuchtung (mehr). Aufgrund der besonders herausragenden Qualität des Nachbaus durch die Firma Boeing wurden sowohl in Bosten als auch in SF alle diese Wagen abgestellt und verschrottet (bis auf vereinzelte Museumswagen, die aber auch nicht fahrfähig sind (das Original war nie richtig fahrfähig).

von Fantômas - am 12.05.2009 21:23
Zitat
Duesseldorf Psycho
... wurden sowohl in Bosten als auch in SF alle diese Wagen abgestellt ...


Wo ist Bosten?

von Tw237 - am 12.05.2009 21:50
in usa

von jo-ke - am 12.05.2009 22:04
The city which is meant is called Boston.

von Andreas Risch - am 12.05.2009 22:27

Kurze Info dazu

Der zitronengelbe Wagen ist in den Farben von Baltimore lackiert, der gelbe mit den grünen Streifen trägt die Farben von Cincinnatti. Letztere hat übrigens einen Flughafen den man unbedingt meiden sollte, es sei denn, man hat ein extrem gutes Nervenkostüm und viiiiel Zeit...
Mein Lieblingswagen

ist zur Zeit wegen Unfallschaden leider außer Betrieb. :-(

von Heinrich Fuchs, Fabrikant i.R. - am 13.05.2009 05:57

Re: Kurze Info dazu

Woher weißt Du das? Warst Du erst vor kurzem "drüben"? Gut, ich habe den Hamburger (Tw 3557)1998 im Gelände (Betriebshof am Balboa-Park) gesehen und 2005, wo ich das letzte mal dort war, überhaupt nicht. Das läßt auf extrem lange Instandsetzungszeiten schliesen. Da die meisten Tw aus Philadelphia kamen, könnte dort auch noch ein paar Ersatzteile rumliegen (oder auch nicht),
Aber die Verlängerung zum Fisherman´s Warf (?) war gut gelungen. Einmal kommen dabei auch moderne Tw (Linie J, L und N) mit den PCC-Wagen (Linie F) regulär am nordöstlichen Ende der Market Street zusammen, was sonst nur zu den Betriebsfahrten der Linie F zum Betriebshof hat. Die alte Wendeschleife zum Transbay Transit Terminal (Busbahnhof) habe ich nicht mehr entdeckt.


von Baertram - am 13.05.2009 09:24

Woher ich das weiß?

Ganz einfach: [www.streetcar.org]

von Heinrich Fuchs, Fabrikant i.R. - am 14.05.2009 06:19

Danke

Diese Seite bestätigt meine Vermutung (lange Insatndsetzungszeiten), da ist ja noch einer seit 2006 außer Betrieb.

von Baertram - am 14.05.2009 09:55
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.