Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
Linie 8 muss wieder her, Regiotramfüralle, Lokleitung, Zweisystemer

Alle derzeit betriebsfähigen Meterspurfahrzeuge der Metropolregion

Startbeitrag von Linie 8 muss wieder her am 25.05.2009 20:52

und noch viele nicht mehr betriebsfähige :-( hier

Antworten:

Schöne Tabelle, und so viele Bilder ***schmacht***...

Du erlaubst, dass ich ein wenig korrigiere:

Du hast überall die betrieblichen Bezeichnungen für die Fahrzeuge verwendet, mit einer Ausnahme: . die 601 bis 650 in Mannheim und 201 bis 214 heißen ab Werk 6MGT, als betriebliche Bezeichnung aber GT6N. Im Rahmen der einheitlich verwendeten Betriebsbezeichnungen würde ich das noch abändern.

Im Gegensatz zu den Drehgestell-Qualitätsdüwags , die Gt6 bzw Gt8 - die Mannheimer Umbauten auch Gt8N - heißen, werden bei allen als Niederflur gelieferten Wagen alle Buchstaben groß geschrieben. Eine Ausnahme bildet hier wiederum die RHB, ET6, EB6 und ET12 schreibt man auch durchweg groß.

Und die 133 bis 142 und 761 bis 763 sind natürlich, wie die Vorgängerserie 123 bis 132 auch, RNV6 (Werksbezeichnung von Bombardier wäre übrigens - wie auch für die V6 - 6MGT-LDZ)

von Lokleitung - am 26.05.2009 05:38
Zitat
Lokleitung
Schöne Tabelle, und so viele Bilder ***schmacht***...

Du erlaubst, dass ich ein wenig korrigiere:


Aber gern, jeder Hinweis ist sehr willkommen.

von Linie 8 muss wieder her - am 26.05.2009 07:25
Zitat
Lokleitung
Schöne Tabelle, und so viele Bilder ***schmacht***...


Wie wahr :-)

Und da muss ich fragen: Wann hat eigentlich der 133 seine bunte Papageien-Ganzwerbung für den Hasslocher Freizeitpark verloren (dessen Namen wir hier nicht nennen möchten...)?

von Zweisystemer - am 26.05.2009 19:22

Januar 2009

Unser 50-Hz-Experte hat damals gepostet:
[forum.mysnip.de]


von Regiotramfüralle - am 26.05.2009 20:55
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.