Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
Fabegdose, Frieder Schwarz, Tw237, Linie 6 - Zentralfriedhof, jo-ke, OEG-Fan86

Unbekanntes, interessantes Foto

Startbeitrag von OEG-Fan86 am 26.05.2009 21:53

Am 21. Oktober 2007 hab ich mit meiner VGA-Handy-Kamera ( = ca.0,3 Megapixel, keine Blitzfunktion, also bitte nicht hauen ) dieses Foto von einem Foto gemacht. Da ich damals dem Thema "ÖPNV und seine Geschichte im Rhein-Neckar-Dreieck" noch nicht so hinterher war wie jetzt, hab ich dieses Foto in meiner Sammlung und somit auch den Ausstellungsort des Originals total vergessen. Ich kenne ein paar mögliche Orte, die ich mal mit meiner neuen Digicam abgrasen werde, um ein besseres Abbild davon vielleicht bekommen zu können. Möglicherweise kann ich es dann auch zum Scannen ausleihen.

Wagenhalle Viernheim mit zwei OEG-Dampfloks, nem Heidelberger, nem Füchslein und ner Spitzmaus.

Viel Spaß und drückt mir die Daumen.

Antworten:

Das müsste das ehemalige Strassenbahnmuseum in Viernheim sein.

irgendwelche Dampfloks, HSB 59, OEG 2, OEG 66

von jo-ke - am 26.05.2009 21:57
Zitat
jo-ke
Das müsste das ehemalige Strassenbahnmuseum in Viernheim sein.


Das ist das ehemalige Rhein-Neckar-Eisenbahnmuseum (DGEG) in Viernheim!

Habe viele Wochenenden dort verbracht...

von Linie 6 - Zentralfriedhof - am 27.05.2009 04:34
Die linke DaLo ist die heilige ÖG 56, die rechte, ist glaub was aus der Ostzone, das hier eh nie her gehört hat.

von Tw237 - am 27.05.2009 08:25
Hä, aus der Ostzone?? :confused:

von Fabegdose - am 27.05.2009 09:52
Freundschaft,

Ostzone denk ich nicht. Ich könnte mir vorstellen, dass die Kiste von der Normalspurbahn Zell Todtnau stammt.

von Frieder Schwarz - am 27.05.2009 22:44
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.