Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 6 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
Fabegdose, Harald S

Nicht die Busfahrer, sondern ... ja, wer wohl?

Startbeitrag von Harald S am 20.06.2009 10:28

Sowohl mir, als auch andere hier im Forump haben bemerkt, dass in letzter Zeit die Verfrühungen auffällig zugenommen haben. Das müsste doch irgendeine Ursache haben, oder?

Und als mal wieder so einer mit -1:00 angefahren kam, sprach ich ihn an:
"Sind Sie zu früh? Der Bus soll doch erst 20 fahren!"
"Es ist 20" und er deutete auf ein Kästchen rechts oberhalb vom Lenker.
"Auf meiner Uhr ist erst 19, und meine Uhr geht genau"
"Hier ist 20"
"Was aber ist das?" Ich deutete auf eine digitale Anzeige links vom Lenker, die mit meiner Uhr synchron ging ...

Für den Fahrer ist natürlich das Kästchen maßgebend. Und nachdem ich eine halbe Minute mit ihm geschwätzt hatte, fuhr er, immer noch mit -0:30, weiter.

Gute Fahrt
Harald


Zitat

Die Japaner planen zehn Jahre voraus, die Amerikaner aber nur zehn Minuten.
Akio Morita


Antworten:

Re: ? (kT)

*

von Fabegdose - am 20.06.2009 10:30

Ich weiß, das ist ein bisschen schwierig zu verstehen

Aber man muss ja nicht alles verstehen.

von Harald S - am 20.06.2009 10:57

Re: Nein, man muß nicht alles verstehen ... glücklicherweise nicht. (kT) (0 Zugriffe)

*

von Fabegdose - am 20.06.2009 11:14
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.