Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
8
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
bovbjerg, Harald S, Fabegdose, Lindenhöfer, Q-Boy

Frage zu Bauarbeiten in Mannheim

Startbeitrag von bovbjerg am 31.07.2009 05:44

Guten Morgen

und auch gleich sorry für die blöde Frage: ich habe die Infos über Baustellen am Bahnhof, Theater und Schloss zwar gelesen, bin mir aber trotzdem nicht sicher, ob die OEG am morgigen Samstagmorgen aus Richtung Käfertal direkt bis Hbf MA fährt.

Hintergrund - es steht ein Anschluß an einen nächtlichen ICE (06:05) sowie ein nicht umbuchbarer Flug ab FRA dahinter; daher ein wenig Nervosität.

Danke im Voraus
bovbjerg

Antworten:

Schaunmer mal:

Baustelle Hbf hat für die Strabsen keine Auswirkungen mehr (kein Aushang mehr)

Ansonsten steht in allen Aushängen:
Nationaltheater startet Sa Abend
Schloß startet am 3.8.

Theoretisch würdest Du den ICE schaffen.

von Q-Boy - am 31.07.2009 06:23

Fahr mit'm Taxi...

Erstrecht, wenn du Gepäck hast...

von Lindenhöfer - am 31.07.2009 06:23

Re: Fahr mit'm Taxi zum Flughafen ...

Wollt ich auch grad vorschlagen.
Im Ernst: Lieber ein Cocktail weniger im Urlaub und dafür mit dem Taxi zum Bahnhof.
Bin auch mal mit der neumodernen Linie 14 zum Hbf. Ma gefahren (Übergang normalerweise fast halbe Stunde) und hatte nur mit knapper Not noch den Zug zum Flughafen erreicht ...

von Fabegdose - am 31.07.2009 07:20

Edit: alle waren pünktlich:-)

Vielen Dank an alle,

naja, der Zug ist schon mit etwas Reserve ausgewählt (Abflug 08:30) und v.a. schon bezahlt :-).

Taxi - klar, auch ´ne Idee. 15 Minuten Übergang von OEG zum ICE sollten aber eigentlich reichen - falls keine Bauarbeiten sind - und das habt Ihr ja dankenswerterweise bestätigt.

Hab die Taxizentrale im Handy gespeichert - falls es doch schnell gehen müsste :-).

Danke und Grüße
bovbjerg

von bovbjerg - am 31.07.2009 10:13

Re: Fahr mit'm Taxi in Urlaub

Ist jedenfalls Umwelt-freundlicher als das Fluchzeuch.

Schönen Urlaub
Harald

von Harald S - am 04.08.2009 18:43

Umweltfreundliches Taxi in den Urlaub ?

Nun - Danke für den "schönen Urlaub"; ich bin hier geblieben und war nur Gepäckschlepper und Begleiter:-).

Zudem: knappe 2000 km im Taxi erscheinen mir nicht recht löblich - weder für die Umwelt noch für die Geldbörse. Alternative wären um die 40 Stunden Bahnfahrt. Hab ich früher gern gemacht, aber man wird doch auch älter...

Hiergebliebene Grüße
bovbjerg

von bovbjerg - am 09.08.2009 19:22

2000 km Taxi

ist zwar teurer, aber wesentlich umweltfreundlicher als das Flugzeug.
Und das wird auch so bleiben, solange man die Umwelt nahezu kostenfrei verschmutzen darf. So ists halt!

Gute Fahrt (beim nächsten Mal)
Harald

von Harald S - am 09.08.2009 21:39
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.