Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
14
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
Miriam Lenz (GT6N 5628), Lindenhöfer, Fabegdose, Führerbremsventil, Zweisystemer, Stefan Klein, Tw237, Jan N., kloetzl605, Regiotramfüralle

2204 unterwegs

Startbeitrag von kloetzl605 am 10.08.2009 19:04

Nach der HU ist seit heute nachmittag der 2204 wieder unterwegs. Wurde um ca. 14.30 auf die Linie 2 eingewechselt.

Antworten:

2204 wieder im Einsatz

Hallo,
heute war der 2204 frisch lackiert wieder im Einsatz (auf der Linie 2). Vor der Revision habe ich ihn zum letzten mal am 17.12.2008 auf der Linie 4 gesehen.

von Regiotramfüralle - am 10.08.2009 19:01

Re: 2204 unterwegs gewesen

Wurde am späteren Nachmittag gleich wieder ausgewechselt.

Dafür waren noch zwei rote auf der 2.

von Führerbremsventil - am 10.08.2009 21:06

Re: 2204 unterwegs gewesen

Am ersten Einsatztag nach der HU gleich wieder ausgewechselt ... irgendwie nichts neues :rolleyes:

von Fabegdose - am 10.08.2009 22:29

Re: 2204 unterwegs gewesen

Also gegen 18 Uhr war er noch auf der 2

von Jan N. - am 11.08.2009 03:19

Re: 2204 unterwegs gewesen

also nach 19 uhr nimmer. Oder er hat sein Farbkleid gegen "Odol" gewechselt.
2204, ein Chamäleon?

von Führerbremsventil - am 11.08.2009 05:52
Hoffentlich bleibt der ohne Werbebeklebung...

Diese kleinformatigen, gestückelten Reklamedinger sehen nämlich absolut schei*e aus...

Andernorts geht's ja auch, daß Bahnen ohne Werbung 'rumfahren...

(Was natürlich wieder impliziert, daß die Fahrzeuge auch ab und zu gewaschen werden... :rolleyes: )

von Lindenhöfer - am 11.08.2009 06:06
Da muss ich dir voll und ganz zustimmen!
Allerdings finde ich dass man nicht ganz auf Werbung verzichten kann (Kleinflächenwerbung), denn viele Verkehrsbetriebe finanzieren sich daraus.

Die Frage ob der ex 204 nicht mehr rot ist lässt sich mit "ja" beantworten, denn er wurde genauso orange wie sein Brurder der ex 201, allerdings behielt er die Innenanzeigen.






von Miriam Lenz (GT6N 5628) - am 11.08.2009 12:05
Du kannst ja in umziehen, im anti-kommerziellen Nordkorea gibt es sicher keine Reklame auf Straßenbahnen.

Ich finde Reklame gut(außerhalb der Fenster), verleiht den Bahnen was individuelles und ist typisch für die jeweilige Epoche. Außerdem bringt sie Geld und Straßenbahnfahren wäre nur halb so lustig (Stichwort "Spezialitäden am Götheplatz" etc...)

Nur würde ich als Betreiber die Bahnen vollkleben, bei denen der Lack runter ist und bereits Rostansatz und Siff zu erkennen sind. Würde aber ein geringes Maß an Taktik voraussetzen, zumal das Vollkleben der neu lackierten Kisten hier eine lange Tradition hat.

Außerdem ist das, was du da machst Reklame-Bashing

von Tw237 - am 11.08.2009 12:30
Zitat
Linie 12 und GT6N 628
Die Frage ob der ex 204 nicht mehr odol ist lässt sich mit "ja" beantworten, denn er wurde genauso orange wie sein Brurder der ex 201, allerdings behielt er die Innenanzeigen.



Ich glaube 'mal zu wissen, daß der 2204 vorher rot war...

von Lindenhöfer - am 11.08.2009 13:13
ab und zu werden sie ja gewaschen... Die VBLu-Waschanlage am Ludwigsplatz - eine höchst effiziente Angelegenheit. Fahrzeugreinigung und Rasengleisbewässerung in einem.

Naja, und ob mit oder ohne Werbung:
Lieber eine verganzreklamte Schleuder als so Gerümpel wie der 626. Ich ergötze mich immer wieder aufs Neue an seiner Widerlichkeit. (Und an Club-Werbungen die auf Fahrzeuge gebäppst werden, die zuvor nichtmal ansatzweise so ekelhaft wie ebenjene Schüssel aussahen)

von Stefan Klein - am 11.08.2009 18:16
Stimmt, odolfarben war der glücklicherweise nie ...

von Fabegdose - am 11.08.2009 18:28

Re: Da fällt mir ein, dass der 623 seit einiger Zeit so eine club-plaza Werbung hat,

wobei der Wagen genauso scheiße damit aussieht wie der 609 mit Club Rizz-Werbung und der 642 mit felina Werbung.

Ich kann mich dir nur anschließen.

Die einzigen worauf die Werbung gut aussehen sind 641 und 644 mit Sparkassenwerbung und der 637 mit Rothauswerbung.


von Miriam Lenz (GT6N 5628) - am 11.08.2009 19:47

Nackte Tatsachen (623 Klicks)

Zitat
Linie 12 und GT6N 628
wobei der Wagen genauso scheiße damit aussieht wie der 609 mit Club Rizz-Werbung und der 642 mit felina Werbung.


...hat sich mittlerweile wohl erledigt: 623 ist wieder so nackt unterwegs, wie die "Darsteller" auf der Club Rizz-Werbung des 609 :rolleyes:

von Zweisystemer - am 16.08.2009 09:17
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.