Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
12
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
Lokleitung, Fabegdose, Linie 6 - Zentralfriedhof, Tw237

Heute am Bahnhof...

Startbeitrag von Lokleitung am 10.08.2009 19:15

...ist mir dieser Full-Recycling-Prellbock aufgefallen. Wenn jemand zumindest so annähernd rät, in welchem Bahnhof das war gibts noch ein Bild von dem Güterzug, der davor stand, als Belohnung.

(Eingeweihte bitte zunächst mal raushalten. Im Voraus Danke für die Mitarbeit.)

Antworten:

Ich tippe mal auf nordöstliche Mittelmeerküste ...

von Fabegdose - am 10.08.2009 19:52
Keine Küste weit und breit, außer der eines großen Flusses...

von Lokleitung - am 10.08.2009 20:42

Heißt der große Fluss Rhein? (kT)

-

von Tw237 - am 10.08.2009 20:43

Rhein = Nein (mT)

Etwas weniger als halb so lang, aber fast durchweg breiter
Südlicher

Das Mittelmeer ist diesem großen Fluss auch deutlich näher als dem Rhein. Er mündet aber nicht ins Mittelmeer.



von Lokleitung - am 11.08.2009 19:15

Re: Rhein = Nein (mT)

Donau?

von Fabegdose - am 11.08.2009 19:36

Re: Donau = auch nicht (mT)

hab gerade mal nachgesehen; die Donau ist gut doppelt so lang wie der Rhein.

Nö, viel kürzer.

von Lokleitung - am 11.08.2009 19:55

Po?

...mündet ins Adriatische Meer.:confused: (Bahnhof = Turin)



von Linie 6 - Zentralfriedhof - am 11.08.2009 20:06

Re: Ist es überhaupt in Südeuropa?

Oder eher Osteuropa?
Moldau?

von Fabegdose - am 11.08.2009 20:13

Gelöst. 62 dreiachsige Punkte!

Der Bahnhof heißt Sermide.

Wenn ich geschrieben hätte, dass ich vor zwei Jahren schon mal in der Gegend war oder irgendwas von Schwarzweißfilmen, in denen ein italienischer und ein französischer Komiker Gegenspieler sind dann wärs ja zu leicht gewesen.

Hab leider heute abend ein paar Probleme mit dem Netzwerk, aber es geht. Und die Batteriespannung hat auch noch gereicht, um das Bild dieser kleinen Deutz, die unverkennbar ein V36-Abkömmling ist, mit ihren beiden ex-SNCF-Schotterwagen hochzuladen:



Die Lok hat noch gar nicht mitgekriegt, dass die Eisenbahngesellschaft hier jetzt FER (Ferrovie Emilia Romagna) heißt, es steht, wie auf den Schotterwagen auch, noch FSF (Ferrovie Suzzara - Ferrara) drauf. (Die FER ist sozusagen ein Konstrukt wie die RNV und besteht aus noch mehr Altgesellschaften ;-) ) Aber der Zusammenschluss ist ja auch erst neun Jahre her.

Leider machen außer den meisten Italienern derzeit auch die V200 überwiegend Ferien. Das Werk in Guastalla, das Coils per Güterzug kriegt, macht Betriebsferien und die Züge fahren nicht :sneg:

Aber ich bin ja naoch ein paar Tage in der Gegend, und die FS hat auch interessante Fahrzeuge...

von Lokleitung - am 11.08.2009 20:30

Siehe das Posting vom Gleis zwischen 9 und 10

Verloren!

von Lokleitung - am 11.08.2009 20:33

Re: Gelöst. 62 dreiachsige Punkte!

:hot: - Hab's diesmal mit Hilfe meines alten "Diercke Weltatlas" gelöst!
Wusste nicht wo Du bist, aber halb so lang und südlicher als der Rhein bzw. mündet nicht ins Mittelmeer waren nützliche Hinweise.

Weiterhin gute Reise! :)


von Linie 6 - Zentralfriedhof - am 11.08.2009 20:43
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.