Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
11
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
Tw237, DO4NC, A-dot, Der Regenleisten 0 305, David Jung, Tw 17, Lokleitung, Miriam Lenz (GT6N 5628), hbgo

Vor gut 45 Jahren: Wiesloch, Nußloch, Leimen

Startbeitrag von hbgo am 13.08.2009 16:19

Ein paar gut abgelagerte Ansichten von 1963:



1. HSB 97 in Wiesloch, kurz vor der Endhaltestelle 21.11.1963



2. HSB 53 in Nußloch, Ortseingang von Wiesloch her 26.11.1963





3+4. HSB 100 in Nußloch wie Bild 2 18.12.1963



5. HSB 55 + 160 in Nußloch 19.12.1963



6. HSB 48 in Leimen 23.12.1963



7. Das Depot in Leimen von der damals neuen "westlichen Umfahrung" 23.12.1963

Damals beherrschten noch alle möglichen Sorten "Geist" die Werbung.

Antworten:

Göttlich

MfG
Tw 17

von Tw 17 - am 13.08.2009 17:52
Schön, dass Du diese Aufnahmen abgelagert hast. Ich war zu der Zeit zwei bzw. drei Monate alt und hatte noch andere Dinge im Sinn als Straßenbahnen (siehe auch >>> weibliche Brust

von Lokleitung - am 13.08.2009 19:24

Re:Habe mal eine aktuelle Frage! Wird die Straßenbahn in Schwetzingen bzw. in Wiesloch irgendwann mal wieder in Betieb genommen???

kT

von Miriam Lenz (GT6N 5628) - am 13.08.2009 20:49

Re: Re:Habe mal eine aktuelle Frage! Wird die Straßenbahn in Schwetzingen bzw. in Wiesloch irgendwann mal wieder in Betieb genommen???

Wieder in Betrieb nehmen würde heißen, das dort noch Gleise etc. liegen. Da liegt aber leider garnix mehr, da wäre ein Neubau nötig. Nach derzeitigem Stand fällt Wiesloch - Nussloch - Leimen aber raus, da die Gemeinden den Neubau nicht tragen wollen.

von David Jung - am 13.08.2009 20:51

Re: Re:Habe mal eine aktuelle Frage! Wird die Straßenbahn in Schwetzingen bzw. in Wiesloch irgendwann mal wieder in Betieb genommen???

Zitat
David Jung
die Gemeinden

= Nußloch.

Wiesloch hat da kein Problem mit, und Leimen wäre eh kaum (finanziell) betroffen. Und die Nußlocher hätten vermutlich weniger Probleme, wenn die Bahn halt nicht durch Leimen fahren würde.

von A-dot - am 14.08.2009 09:07

Re: Re:Habe mal eine aktuelle Frage! Wird die Straßenbahn in Schwetzingen bzw. in Wiesloch irgendwann mal wieder in Betieb genommen???

Das ist doch ganz einfach. So ne Straßenbahn wird (zumindest heute) nicht gebaut, weil sie so schön aussieht oder weil man den Leuten was Gutes tun will. Sie wird vielmehr deshalb gebaut weil sie billiger ist als der Bus, dh. mehr Leute auf den ÖPNV bringt(und somit Verkehsprobleme und Straßensanierungen spart). Und selbst wenn sie nur bis Leimen voll ist und dahinter nur mäßg besetzt lohnt sie noch, weil ihre Verlängerung eine eigene Anschlusslinie mit 2 eigenen Wendepausen ersetzt und zudem noch schneller ist und so mit verringerter Kurszahl Kosten einspart.
Man müsste daher eigentlich der Gemeinde Nussloch sämtliche Mehrkosten in Rechnung stellen, auch jene die Leimen und Wiesloch betreffen.


von Tw237 - am 14.08.2009 09:47
Hi, das sind unglaublich geniale Bilder. Da wo die Hundehütte (TW 97) auf dem letzten Bild in Leimen steht, war er einige Jahre später noch in dieser Halle gestanden. :hot: :hot: :hot




von Der Regenleisten 0 305 - am 16.08.2009 16:29

Mal ne Frage zur Werbung

Mußten in dem Wagen mit der übergestülpten Ganzreklame tatsächlich Leute mitfahren? Oder waren das reine Werbefahrten ohne Fahrgäste?


von DO4NC - am 16.08.2009 18:08

Re: Mal ne Frage zur Werbung

Das war glaub ich hier in dem Fall ne Schleiflok oder so. Werbewagen, die aus verkleideten Arbeits oder PersonenTw entstanden sind gabs eig. überall.
Die sind natürlich ohne Fahrgäste gefahren, sondern einfach nur dafür, dass sie gesehen wurden.

Würde man diese Wagen heute noch haben würde man wahrscheinlich keine Minute zögern, sie so einzusetzen, s. 704&Co

von Tw237 - am 16.08.2009 18:27

Danke für die Info!

Danke für die Info!

von DO4NC - am 16.08.2009 18:45
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.