Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren
Beteiligte Autoren:
Baertram

DA: Dampfzug und Betriebshof

Startbeitrag von Baertram am 29.08.2009 10:05

Der Dampfzug:
Der Dampfzug rollt mal wieder und zwar vom Kongresszentrum in Darmstadts Mitte (am Schloß Nordostecke) nach Griesheim an die Wagenhalle. An den Sonn- und Feiertagen vom 6. September bis zum 4. Oktober wird er nachmittags unterwegs sein. Am 20. September wird auch weitere historsche Geschichte nachgeszellt: Griesheim war im Zuge der Rheinlandbesetzung von den Franzosen auch besetzt. Dies war mit einer der Gründe für die Einstellung der Dampfbahn 1922. Aber auch die Anfangsjahre der elektrischen Straßenbahn nach Griesheim (1926) erlebte die Besatzungszeit. So werden der Dampfzug und auch Tw 57 (ST 3) mit Bw 132 (SB 3) auf Fahrt von den "Grenzsoldaten" gestoppt und auf mögliche Schmuggler kontroliert. Weitere Info:
[www.historische-heag-fahrzeuge.de]

Tag der offenen Tür am Böllenfalltor:
Am Samstag, den 19. September findet ein Tag der offenen Tür im Betriebshof Böllenfalltor statt. Es soll unter anderem auch weitere historsche Fahrzeuge (Bahn und auch Busse) gezeigt werden und was noch alles mit dem System ÖPNV zu tun hat (Werkstatt, Gleisbau, Oberleitungen, u. a.). Als Zubringer dient unter anderem auch Tw 57 mit seinem Bw 132. Weitere Info:
[www.heagmobilo.de]

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.