Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
12
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
Tw 17, Funkenkutscher, Führerbremsventil, Lokleitung, BRN-Mos, Tw237

Mit dem Tw 17 unterwegs in Deutschland - Teil 1 (m21B)

Startbeitrag von Tw 17 am 30.08.2009 22:42

Hallo,

Vorrest bitte ich Kommentare, Anregungen und sonstiges an den Teil 6 zu hängen, Danke :-)


Während ich in ersten 2 1/2 Ferienwochen als Kinderbetreuer tätig war, ging es danach am Sonntag, den 16 August richtig los mit dem Fotografiern. Zum Glück gelang es mir, meine Eltern davon zu überzeugen, dass wir nicht zum dritten Mal nach Italien sondern auf meinen Wunsch hin nach Norddeich an die Nordsee. Mit dem Intercity ging es morgens früh los von Heidelberg nach Münster, wo ich erster Mal einen kleinen Aufenthalt hatte, um auf dem Bahnhofsvorplatz den Bahnhof und einen Bus zu fotografiern und danach kurz einen Kakao holen konnte.


MS-ST-577 vorm Münsteraner Bahnhof


Blick aus dem Zug, der hier ohne Steuerwagen fährt, wobei es in Norddeich Mole und Emden sinnvoll wäre.


Hier auch noch ein Blick durch ein gemütlichen ehemaligen Interregiowagen, allerdings saß ich in einem Intercity zum Glück mit Steckdose um aufm Laptop paar Strecken im Train Simulator abzufahren :D.


285 des Weser-Ems-Busses in Norddeich

Nach einer guten Frischfrikadelle im Brötchen ging es dann wieder zurück zum Bahnhof


Die Glanzjahre des Norddeicher Bahnhofes sind leider auch schon um.


Auf einem der Abstellgleise steht 101 123-8.


Ein Regionalexpress kommt von Norddeich Mole in die Abstellanlage am Norddeicher Bahnhof eingefahren.


101 028-9 kommt in den Norddeicher Bahnhof aus Richtung Süden eingefahren, während sich die Putzmänner um den Regionalexpress auf dem Nachbargleis kümmern.


Die Dünen und die typischen Strandkörbe


Nachdem der Fahrradladen schon geschlossen hatte entschied ich mich meine Tour ohne das Radel zu unternehmen. Als 1. fotografierte ich diesen Setra-Bus


Kurz vor dem Nachbarort "Norden" kommt 146-129 2 angefahren.


146 102-9 kommt Richtung Norddeich angefahren


Ein Intercity spiegelt sich im See an der Stadtgrenze


Es wird Abend im Hafen von Norddeich.


Der Radladen hatte offen und ich holte mir ein etwas älteren Drahtesel für eine Woche lang. Als erstes Foto erlegte ich die 146 102-9 mit ihrem RE kurz vor Norden.


Drei Kilometer vor Norden kam bei norddeutschen "Schittwetter" 101 005-7 mit ihrem IC nach Norddeich Mole angefahren.


Dieses Schild grüßt Autofahrer bei der Einfahrt nach Norden.


101 008-1 steht auf Gleis 1 des Nordener Bahnhofes bereit um die Fahrgäste in Richtung Süden zu bringen.


Der alte Bahnhof von Norden ist verlassen. Jede Reaktvierung ist laut eines Informaten gescheitert.


Ein Weser-Ems-Bus auf der Fahrt nach Georgsheil als Linie 411.


Der neue Bahnhof von Norden ist klein aber modern und genügt den paar REs und ICs. Ich finde man hat hier gutes geleistet, allerdings ist das Beste, dass bei den Auftragsgebern nicht die DB vorkommt.

Weiter geht es in Teil 2 !

Antworten:

Mit dem Tw 17 unterwegs in Deutschland - Teil 2 (m30B)

Ich überlegte mir schon in Heidelberg von Norddeich aus einen Tagesausflug nach Bremen zu machen um dort die letzten Wegmannzüge abzulichten. Am 21.08 fuhr ich ohne die Hoffnung einen Wegmann zu fotografiern halt mal nach Bremen.


Erstmal eine Info, falls jemand da nichts zu tun hat.


Als Erstes ging zur Domsheide, wo aus Richtung "Am Brill" 3068 angefahren kommt.


Bei der Obernstraße begegnen wir 3075 auf der Fahrt zum Weserwehr.


3005 begegnet uns auch an der Obernstraße


3015 an der Haltestelle Wartburgstraße


Dann fand ich auf dem Weg Richtung Gröpelingen ein alten Betriebshof, der umfunkioniert wurde.


Die Straßenbahn besitzt hier noch ein Wendeschleife. Tw 3004 fährt dran vorbei.


In Gröpelingen entdeckte ich, dass hier ja ein Betriebshof war. Ein Mann den ich dort dann nach dem Fotografiern fragte, war total unfreundlich, daher sagte ich mir machste halt mitm Tele die Bilder. Hier 3561 und 3711 im Betriebshof.


Neben diesen Schmuckstücken standen noch mehr Wegmänner da, aber leider davon viele mit dem Schild "Nicht Betriebsfähig"


An der Hstl. Lindenhofstraße kam dann die erste Betriebsfähige Traktion, leider mit einem doofen Fahrer.


Bis nach Bremen hat sich mich verfolgt, die letzte 155


Lyordstraße mit Triebwagen 3073


S-/Stadtbahncharakter hat die letzte Etappe der Strecke nach Huchting. Hier mit dem sehr komforttabelen neuen Niederflurtriebwagen 3133


Die Weser und ihr Bremer Ufer.


Die neuen Niederflurtriebwagen werden unter anderem auch zum Flughafen eingesetzt. Hier 3122 an der Domsheide.


Wegmannqualität auf dem Weg nach Borgfeld.


Der Wegmann kommt und alle machen ihm Platz, sogar diese Schranke :D.


Ein netter Fahrer erlaubte mir seinen Arbeitsplatz zu fotografiern.


Am Höger Weg sieht man hier 3537 mit seinem Beiwagen.


Dieses schöne Motiv entdeckte ich auf der Hinfahrt und wollte es natürlich gleich bei der Rückfahrt testen.


3036 in der Nähe von der Kirchbachstraße


Auf dem Bahnhofsplatz präsentiert sich 3118.


Ein O405GN präsentiert sich vorm dem schönen Bahnhofsgebäude.


Recycling anderer Art :D.


Wegmannpower zwischen Domsheide und Schüsselkorb


HB-BM-175 an der Domsheide.


3557 und 3757 bei der Brunnenstraße.


Hier nochmal ein Wegmannbeiwagen


Eine Nordwestbahn im Bremer Bahnhof


3119 kurz vor der Hstl. Hauptbahnhof

Danach gings glücklich wieder zurück nach Norddeich

Mehr in Teil 3

von Tw 17 - am 30.08.2009 22:43

Mit dem Tw 17 unterwegs in Deutschland - Teil 3 (m34B)

So jetzt sind wir schon in Teil 3 angelangt.

Nach der tollen Fahrt nach Bremen fuhr ich nach Emden zu einem Klassenkamerad, der dort bei seiner Oma Urlaub machte.

Auf der Fahrt vervollständigte ich noch meine Sammlung der tollen Ansagen, die ich in dem folgenden Video zusammengetragen hab. Bitte nicht nach der ersten Wegklicken danach wird es lustig :D.



In Marienhafe war eine längere Standzeit, daher überlegt ich mir hier ein Foto zu machen.


Im Emdener Bunkenmuseum fand ich diese Fotos.


Ein Stadtbus in Emden


Danach wollte ich zu dem Bw Emden und daher gings mit meinem Kumpel und den Drahteseln dort hin. Vorher hier noch eine Aufnahme von einem Zug kurz vor Emden


Hier ein 111 auf dieser Brücke allerdings von der anderen Seite :D.


Erstmal ein Überblick über das überschaubare Bw.


Auf einem Nebengleis stand die letzte 155, in ihrer Lieblingsdisziplin dem vervielfältigen.


Ein Führerstand einer 363.


111 090-7 auf der Fahrt von Emden Außenhafen nach Münster (Westfalen).


Auf dem Bahnhofsvorplatz in Emden wurde die 043 093-4 aufgestellt. Neber ihr fährt eine kleine Parkeisenbahn.


Mitfahren konnten wir leider nicht mehr, aber ich konnte noch ein Foto von einem Teil des Fuhrparkes machen.


Innenansicht der 043


Ein Weser-Ems-Bus auf dem großzügem Busbahnhof Emden, der allerdings für paar Abfahrten viel zu Groß ist und das zu große DFI ist dort total unnötig.


Auf den Abstellgleisen am Bahnhof stand noch 110 462-9 mit einem RE herum sowie ein Intercitywagen


Zurück in Norddeich machte ich erstmal ein Foto der Lok, der 146 103-7 an der Mole.


Auf dem Abstellgleis befanden sich schon drei Schmuckstück, hier zwei davon. Sie kamen alle als Verstärkerzüge nach Norddeich gefahren.


Tja, wer ist hier besser ?


Abends wollte ich die Schmuckstücke auch nochmal ablichten.


Schlicht ist der Bahnhof Norddeich, eine gammlige Wartehalle am Haus und sonst gibst hier außer den Bahnsteigen und Fahrplänen nur noch ein paar Bänke, und unnötige Kofferwagen die im Regen vor sich hinrosten.


Mittlerweile hat auch eine 146 neber den 110er geparkt und möchte ihren Schlaf halten.


Der Bahnhof Norddeich Mole der bald umgebaut werden soll, ist fast wie der Bahnhof Norddeich, wenigstens bietet er aber noch ein paar Schließfächer, sogar gleich zwei Fahrkartenautomaten, 1 Snackautomaten und auf alle Fälle eine Überdachung an. Ziehen tut es dort aber immer noch. Ich hoffe es, bessert sich, denn es ist ein wichtiger Bahnhof.

Am nächsten Tag wollte ich mit der Museumseisenbahn ab Norden fahren.


Hier der Museumszug im Endbahnhof Dornum


Ein Schild am Zug


Die Lok kommt vom Umsetzen zurück.


Auf der Fahrt


In Norden durfte ich bei der Rangierfahrt mitfahren, hier der Führerstand und...


...hier ein Blick ausm Fenster.


Kurz nach dem Bahnhof Norden zeigt sich der Museumszug


Am Bahnhof liegt auch das Eisenbahnmuseum des MKO-evs. Hier das alte Stellwerk


Ein alter Doornkaatwagen und ...


in der Stadt fand ich dieses Teil.


Noch ein kleiner Blick an den Wagen entlang zum Lokschuppen.


Nach einer gewissen Zeit kam der Museumszug zurück.


Und zu letzt, mein treuer Gefährte und meine Ausrüstung + Souvenir ausm Museum

Weiter geht´s in Teil 4


von Tw 17 - am 30.08.2009 22:43

Mit dem Tw 17 unterwegs in Deutschland - Teil 4 (m29B)


Der RE aus Norddeich kommt in den Nordener Bahnhof.


Danach fragte ich den Fahrdienstleiter, ob ich mal zu ihm in sein Stellwerk kommen dürfte.


Hier die Stellanlage, denn die Strecke Norden-Marienhafe wird noch analog betrieben.


Hier ein Teil der Strecke


Und noch ein Foto ausm Stellwerk, links das alte Stellwerk, was jetzt zum Eisenbahnmuseum gehört.


Mit ca. 1 Stunde Verspätung aufgrund eines Lokschadens kam der erste Verstärkerzug gefahren.


In Mole stand schon der Zweite bereit, den...


...ich dann an meiner Lieblingsfotostelle zwischen Norden und Norddeich erlegte.


Am Anleger Mole steht ein Weser-Ems-Bus und wartet auf die Fähre mit den Fahrgästen.


Ein Intercity aus Leipzig allerdings mit Steuerwagen im Bahnhof Mole.


Hier kann man gut die Entfernung sehen, rechts der Bahnsteig von Mole, hinten das Bahnhofsgebäude von Norddeich Bf. . Es gab hier schon sogar schon ein Fall, dass ein Bahncard 100 Besitzer hier 40 ¤ zahlen musste, weil auf diesem Abschnitt ein anderer Tarif giltet. Die normale Fahrt kostet hier mitm RE mit Bahncard 0,70 ct und mitm IC 5 ¤ für diese paar Meter !!!


Mein Zug Richtung Süden wieder, mit der dreckigen 101 031-3.

Eigentlich wollte ich gar nicht einstiegen, ich hatte mich so in die Nordsee verliebt und wollte nicht mehr weg.

Nach mehrstündiger Fahrt kam ich dann in Düsseldorf an, wo ich meine Eltern verabschiedete die dann nach Heidelberg fuhren.


An der Heinrich-Heine-Allee kommt 2367 mit seinem Bw.


Und auch ein schöner Niederflurtriebwagen, allerdings gefällt mir der rot-weisse Lack besser.


Am Betriebshof "Am Steinberg" wartet 2126 auf seiner Fahrt auf der Linie 706.


Ich traute meinen Augen nicht, aber dann kam ein Aufbauzug vorbei, nachts zwischen 9 und 10 !


Ein Blick in den Betriebshof "Am Steinberg", der leider abgeschafft werden soll.


Geisterstunde schon zwischen 9 und 10 Uhr nachts !


Danach kam dieser schöne Wagen leider mit einem Fahrer mit niedrigem IQ, der nicht fotografiert werden will und sich dann direkt vor den Wagen stellt.


Am Oberbilker Markt steht eine B-Wagen Traktion


Nachts in Düsseldorf am Rhein


B-Wagen 4235 am Luegplatz.

Eigentlich wollte ich mich dann ins Bett fallen lassen und sofort einschlafen, jedoch kam ich am nächsten Tag nicht mit viel Schlaf ausm Bett wieder heraus.


3214 und ein weiterer kurz vorm Luegplatz


2968+Bw fährt in die Hstl. Hauptbahnhof ein.


2651+sein Bw fährt aus dem Hauptbahnhof


Qualitätstreffen beim HBF


Tw 3051 kommt angefahren.


Und das letzte Bild aus Düsseldorf, hier 628 500 im Düsseldorfer HBF.

Weiter geht´s in Teil 5

von Tw 17 - am 30.08.2009 22:45

Mit dem Tw 17 unterwegs in Deutschland - Teil 5 (m33B)

Dann gings ins Paradies nach Krefeld, wo...


...mir gleich Tw 825 Guten Morgen sagte.


B-Wagen Traktion aus Düsseldorf beim Krefelder Bahnhof


M-Wagen Treffen am Hauptbahnhof


In St. Tonis steht Tw 826


In der Nähe des Bahnhofes zeigt sich Tw 814.


Bustreffen in Krefeld am Bahnhof Südausgang


Tw 823 mit der alten Wagenhalle in Hüls.


Der Führerstand eines GT8 aus Krefeld.


Tw 823 am Steeger Dyk


812 an der Haltestelle Weyerhofstraße


Moderne Displays in den Bussen der SWK


Ein M-Wagen an der Rheinstraße


Stadtbahnen treffen, der M-Wagen trifft seinen großen Bruder


SWK 821 an der Rheinstraße


825 beim Karlsplatz


M8C 836 beim HBF


809 bei der Haltestelle Voltastraße


825 beim Großmarkt


In der Nähe des Botanischen Garten begegnet uns 829.


SWK 823 kommt beim Glockenspilz vorbei


B-Wagen Traktion beim HBF


Sommer in Krefeld mit einer B-Wagen Traktion und GT8 823.


Ein Surftipp

Ortwechsel, leider gings mit einem 425 dann nach Duisburg


Im Schaufenster vom Duisburger Bahnhof entdeckte ich dieses Schmuckstück, dass ich gerne hätte :D.


Ein Citaro am Duisburger Bahnhof


Weiter gings dann mitm ICE nach Dortmund


Tw 122 sowie ein weiter N an der Kampstraße


132 an der Kampstraße


NGT8 27 im Innenstadttunnel


N-Wagen Traktion an der Kampstraße


In der "B-Ebene" :D steht Wagen 359 als U45, danach durfte ich aufgrund fehlender Fotogenehmigung nicht mehr abdrücken.


Die Reste der oberirdischen fotogenen Bahn.


Und zum Schluss noch ein ET 422

Weiter geht´s in den Teil 6

von Tw 17 - am 30.08.2009 22:45

Mit dem Tw 17 unterwegs in Deutschland - Teil 6 (m41B)

Nächster Halt: Kassel Wilhelmshöhe !

Zum Abschluss gings in meine Lieblingsstadt


RBK 618 auf SL 7 beim Lutherplatz


RBK 753 auf der Fahrt vom Scheidemannplatz zum Lutherplatz


Tw 402 am "Am Stern"


Tw 415 auch "Am Stern"


In den Innenstadt kommt einer der beiden HLB-Bahnen, hier Tw 475


Die neue Wendescheife Holländische Straße hier mit Bus 132, sowie...


...408 und einem weiteren Bus.


Tw 409 beim Hauptfriedhof


Tw 409 auf seiner Rückfahrt beim Holländischen Platz


Tw 406 aufm Königsplatz


RBK 621 zwischen Rathaus und Weigelstraße


N-Wagen 415 auf dem Weg Richtung Wilhelmshöhe


621 und 615 treffen sich an der Weserspitze


Tw 402 an der Kirche Wolfsanger


NGT6C 465 am Katzensprung


Tw 458 kommt vom Fasenenhof abwärts Richtung Stadt gefahren.


Tw 418 aus Richtung Wolfsanger in der Nähe der Weserspitze


Tw 611 in der Nähe des Brückenhofes Schulzentrums


N-Wagen 405 Richtung Baunatal bei der Korbacher Straße


Tw 619 zwischen Heinrich-Schütz-Allee und Korbacher Straße


N8C 408 in Mattenberg


408 in Altbauna


Ein Bus der rechts die Eisenbahn vertrieben hat. Schäm dich und bleib in der Ecke !


Tw 408 in Baunatal, Bahnhof Großenritte.


Tw 622 an der Karthäuserstraße


Tw 609 kommt von der Hessenschanze nach Kassel


408 an der Karthäuserstraße


Und nochmal am Bahnhof Wilhelmshöhe


Tw 402 am Hessischen Rundfunk


Gute Nacht, liebe Straßenbahnen.

An meinem Geburtstag plante ich den Tag für die komplette Familie, als erstes wollte ich nochmal zum Herkules


Tw 468 im Druseltal


Ein Bus an der Hstl. Herkules


Blick auf Kassel und den Bergpark Wilhelmshöhe (Vordergrund)


Als besonderes Geburtstagsgeschenk kam der historische Zug aus Tw 144 und Bw 655.


Als Geschenk kam auch noch ein Straßenbahnkumpel aus Nürnberg vorbei, hier beim Warten.
612 045 im Kassler HBF


Der Unfallhilfszug im Kassler HBF


Ein ICE 1 im ICE-Bahnhof Wilhelmshöhe


Mal ein anderes Bild


Regiotram 712 und eine weitere in Wilhelmshöhe.


Und zum Schluss noch den Herkules, der die Stadt immer schön bewacht.


Hier noch ein Dank an meine Eltern, die mit mir die Planung gemacht haben, bzw. den Urlaub finanziert haben und ein Dank an mein Laptop der jetzt für mein Standpc einspringen musste, da dieser kaputt ging, er musste jetzt fast 8-9 Stunden durchhalten :-).

Ich hoffe es hat gefallen, in den letzten zwei Wochen kommen dann noch weitere Teile mit dem Schülerferienticket. So jetzt aber gute Nacht.

von Tw 17 - am 30.08.2009 22:46

Göttlich :-P

Aber so ne Achsensitzbank, am besten mit Schaukeleffekt brauch man aber auch im Cafe Ostbahof, wenn der neue RHB-Country-Beach in Betrieb geht (@federspeicher)

von Tw237 - am 31.08.2009 08:30

tolle Bilder und schöner Bericht, aber.........

...........viel zu viele Busse ;)

von Funkenkutscher - am 31.08.2009 09:37

Re: tolle Bilder und schöner Bericht, aber.........

Bei mir ist kein aber,,tolle Bilderbericht.Da griegt man geschmack und mal aus dem Baden-Württemberg rauszufahren.Danke fürs zeigen. Gruß Thomas k.

von BRN-Mos - am 31.08.2009 15:53

Danke für den schönen Bericht, aber...

...wie man einen Nordseeurlaub einem Urlaub in Italien vorziehen kann werde ich nicht verstehen.

Ich war ja 2006 auf anraten meiner damaligen Begleiterin in Cuxhaven, aber ich glaube nicht, dass die Nordsee und ich je gute Freunde werden (schon eher die Ostsee). Deine Bilder von der Museumsbahn sind ja auch ganz schick. Aber seit es in Oldenburg und Umgebung keine V200 mehr gibt, fällt mir eigentlich nichts mehr ein, was mich in diese öde, flache Gegend zieht.

(Aber eines muss man Dir lassen, die Motive haste gut umgesetzt. Hast ja auch die richtige Kamera ;-))

von Lokleitung - am 31.08.2009 18:14

Kommentar (m3B)

Zitat

Die neuen Niederflurtriebwagen werden unter anderem auch zum Flughafen eingesetzt


Hoffentlich heben sie dort nicht ab ("Willkommen an Bord des Expressfluges von Gröpelingen nach Palma de Mallorca").

Ohne Blödsinn, ich bin mit den Dingern auch schonmal gefahren, als sie noch nagelneu waren.
Die sind super, wenn auch ein bißchen extrabreit (aber als gebürtiger OEG'ler mag man es ja ein bißchen breiter).
Ingesamt fand ich die Wegmänner aber um einiges uriger, von denen damals noch eine ganze Latte vorhanden waren.
Ist jetzt auch schon wieder über gut drei Jahre her.







von Führerbremsventil - am 31.08.2009 19:09

Videos zur Museumsbahn

letztes Jahr war ich auch da oben und bin mit der MKO gefahren. Dabei habe ich zwei Videos gedreht. Ich hänge mich einfach an und hier könnt ihr mal "mitfahren"

MKO-Strecke - MyVideo

und beim Rangieren in Norden

MKO-Norden - MyVideo

von Funkenkutscher - am 01.09.2009 15:31
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.