Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
11
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren
Beteiligte Autoren:
Heinrich Fuchs, Fabrikant i.R., Fabegdose, E60, Stefan Klein, Zweisystemer, querkalender, Tw 17, V6 PK

Gleisrätsel für Fortgeschrittene...

Startbeitrag von Heinrich Fuchs, Fabrikant i.R. am 30.05.2010 21:57

Gleisrätsel für Fortgeschrittene:

Wo befinden sich folgende Gleisanlagen?






Man kann diese Bahn vom Endpunkt einer meterspurigen Strecke aus erreichen, der Fußweg dorthin beträgt ca. 500m. :D

Antworten:

Parkbahn Karlsruhe ?

MfG
Tw 17

von Tw 17 - am 30.05.2010 22:08

Wo, bitteschön, ist in KA Meterspur? owT.

.

von Heinrich Fuchs, Fabrikant i.R. - am 30.05.2010 22:20
Das Märchenparadies auf dem Königsstuhl?

von V6 PK - am 30.05.2010 22:20
Zitat
V6 PK
Das Märchenparadies auf dem Königsstuhl?




www.ign-ev.de

[www.rnv-online.de]


Heiliger Bimbam- es gibt wohl nix was ihr nicht rausbekommt! :D Und ich hab mir extra Mühe mit unmöglichen Bildausschnitten gemacht.
Am WE war ich familiär bedingt nach ca. 35 Jahren mal wieder da oben, es hat sich erstaunlicherweise wenig verändert. Gut, ein paar Spielanlagen sind weg, aber so Dinger wie die Fernlenkboote (nur links-rechts, vor-zurück, per Kippschalter), und diverse "Drehfiguren" sind noch da. Die Märchenkioske haben noch denselben blechernen "Sound" (inzwischen wohl von CD), und die gleichen, damals schon eher grauenerregenden Figuren.
Interessant: Im Zeitalter der "Political Correctness" wurde die Prügelfunktion bei "Knüppel aus dem Sack" abgestellt. (So ein Mitarbeiter dort.)
Leider ist die riesige Slotcar-Anlage einem "Spielland" gewichen, aber ansonsten sind die 70er dort noch gut spürbar, wenngleich auch das Auge gelegentlich eher würgt.
Die "Fahrchips" für die Kindereisenbahn gibt es nach wie vor aus alten Kurbelfahrkartenautomaten. :D


Die B'B'-Garratt dreht wie eh und je ihre Runden, mit demselben Kettenrasselgeräusch wie einst. Interessant was man so über die Jahrzehnte einfach nicht vergißt.

von Heinrich Fuchs, Fabrikant i.R. - am 30.05.2010 22:33

Re: Wo, bitteschön, ist in KA Meterspur? owT.

Hier

von querkalender - am 31.05.2010 17:53

Re: Wo, bitteschön, ist in KA Meterspur? owT.

Und es gibt noch eine klitzekleine Stelle ...

von Fabegdose - am 31.05.2010 18:38

Re: Wo, bitteschön, ist in KA Meterspur? owT.

Zitat
Fabegdose
Und es gibt noch eine klitzekleine Stelle ...


-> DA

von Zweisystemer - am 31.05.2010 19:26

Re: Wo, bitteschön, ist in KA Meterspur? owT.

Meinte eigentlich die paar Meter:




von Fabegdose - am 31.05.2010 19:48

Re: Wo, bitteschön, ist in KA Meterspur? owT.

... die gibt es leider nicht mehr ....

von E60 - am 31.05.2010 19:51

Re: Wo, bitteschön, ist in KA Meterspur? owT.

aber das Normal- und Breitspurdreischienengleis an der ehemaligen Maschinenfabrik Haid und Neu gibts auch noch. Wenngleich da auch wenig grün drumrum ist.

von Stefan Klein - am 31.05.2010 20:02
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.