Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
dreamcastle, Heinrich Fuchs, Fabrikant i.R., Lokleitung, E60, Lindenhöfer, Tw237

OEG 71 im Einsatz zwischen Bf. Kurpfalzbrücke und Neuostheim. (mB)

Startbeitrag von Tw237 am 18.03.2013 16:04

Am vergangenen SA mietete das Lessinggymnasium den TW 71 an, der zwischen Bf. Kurpfalzbrücke und Neuostheim pendelte.




Unterfahrung der Ebertbrücke





TW 71 verlässt den Bf. Kurpfalzbrücke






Wenden in Neuostheim






und so weiter...






Im Inneren konnte man sich einem OEG-Quiz stellen. Zu gewinnen war eine Fahrt auf der Schuleigenen Modellbahn.





Zudem sammelten Unterstufenschüler Spenden für ein Warschauer Kinderheim. Für die schöne OEG-Spardose gabs ein paar Zloty






Endstelle Neuostheim






Fahrt auf die "Hauptstrecke"





Gegenverkehr







Auf flotter Fahrt zwischen Holbeinstraße und Neuostheim.

Antworten:

"Oh ewiges Gewackel"... *Brüllvorlachen* (owT)

nix

von Lindenhöfer - am 18.03.2013 16:47

Re: @ Lindenhöfer

"Oh ewiges Gewackel" ist die Übersetzung der Abkürzung OEG auf "Monnemerisch"

von E60 - am 18.03.2013 17:45

Re: @ Lindenhöfer

Das war tatsächlich die Übersetzung für die Züge an der Bergstraße in den 50ern mit den alten Dampfbahnwagen erst mit Kastenlok dann mit Diesel. 1956 war Schluss! Seitdem heißt das nur noch Ögg!

von dreamcastle - am 18.03.2013 20:35

Re: @ Lindenhöfer

...und seit der feindlichen Übernahme durch die Mannheimer Straßenbahn heißt das jetzt: "Ohne eigenes Gehirn".

von Heinrich Fuchs, Fabrikant i.R. - am 18.03.2013 21:21

Re: @ Lindenhöfer

Zitat
TS
1956 war Schluss

Nö.
Ist immer noch ein durchaus gängiger Ausdruck und wenn man im Einzugsbereich der ÖG (mal abgesehen von den Städten MA oder HD) davon spricht "man arbeitet beim Gewackel" (oder geht dort zum Dienst) ist eigentlich jedem Eingeborenen klar, was damit gemeint ist. Ich als Gastarbeiter hatte das auch in der ersten Arnbeitswoche sofort gelernt.

von Lokleitung - am 19.03.2013 06:18

Re: @ Lindenhöfer

Horsche mo! Awwer doch nur noch die Ältere! Die junge Leit kenne des doch nimmer!

von dreamcastle - am 22.03.2013 16:53
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.