Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
11
Erster Beitrag:
vor 5 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 5 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
18687 LP 101, pfaffengrunder, bmstrab, bassemohluff, Führerbremsventil, Lokleitung, Stefan Klein, Tw237

Baustelle am Tattersall vergangenes WE (mB)

Startbeitrag von Tw237 am 18.03.2013 16:42



Vorbereiten der Baustelle am Freitag







An der Hochschule wurde vom SEV wieder in die Bahn umgestiegen, die zwischen Rheinau und Neuostheim pendelte.




Ausrücker mussten dann über die Neckaruferbahn geführt werden:










Baustelle am SA:













Die Einrückfahrten wurden natürlich ebenfalls über die Uferbahn durchgeführt:




Collini





Lessingstraße.

Antworten:

Normale Fahrzeuge auf einer EBO-Strecke? Wie geht denn das? Sonderregelung? Ich dachte immer, nicht alle nach BOStrab eingesetzten Fahrzeuge sind für EBO ausgestattet. Hat doch was mit einigen Sicherheitseinrichtungen im Fahrzeug zu tun oder irre ich mich da? Klärt mich mal bitte auf.

von pfaffengrunder - am 18.03.2013 21:59
Schrecklich. Das scheint seit Inbetriebnahme der Fahrzeuge vor fast 20 Jahren irgendwie völlig vergessen worden zu sein. Denn die GT6N und ET8N fahren schon von Anfang an auf Eisenbahnstrecken nach Heddesheim und Bad Dürkheim, und auch auf der Collini-Strecke gab es schon fahrplanmäßige Expresszüge (die zB von der 9 kamen und in Neuostheim als Expresszug nach Bad Dürkheim weiterschaukelten)

Und selbst wenn - es waren ohnehin Leerfahrten ohne Fahrgastbeförderung.

von Stefan Klein - am 18.03.2013 22:12
Ich habe eine ganz normale Frage gestellt, aus technischem Interesse.

von pfaffengrunder - am 18.03.2013 22:23
@pfaffengrunder:

Wie denkst Du, kommen /beispielsweise) die Heidelberger Schienenfahrzeuge in die Zentralwerkstatt nach Monnem*?
a) sie fliegen dorthin
a) Bibi Blocksberg (wahlweise auch Pan Tau) zaubert sie nach Mannheim
a) sie werden per Culemeyer transportiert
a) sie werden per Tieflader transportiert
b) sie fahren über die EBO-Stecke der (ex) OEG

') = zutreffendes bitte ankreuzen


Richtig ist Antwort b!

Es gibt für diesen Fall einige Ausnahmeregelungen, die Kisten zählen bei Überführungsfahrten als Nebenfahrzeuge. In Heidelberg gibts ja auch noch drei Fahrzeugtypen (GTW8, M8C-NF, MGT6D) die ausdrücklich keine EBO-Zulassung haben.

In MA/LU ist das etwas anders(ter), hier haben fast alle Fahrzeuge die EBO-Zulassung - also keine Ausnahmen erforderlich. Und die, die sie nicht haben (sieht man mal von den wenigen verbliebenen Altfahrzeugen ab) befinden sich im Zulassungsverfahren. Für letztere zählt in diesem Fall die gleiche Ausnahmeregelung. Die GT6N kommen ja schon werktags regelmäßig auch auf diesen Streckenabschnitt mit dem Expresszug Neuostheim - Bad Dürkheim und den dazu erforderlichen Leerfahrten.

von Lokleitung - am 19.03.2013 06:14

Expreßfahrt Neuostheim

Hallo,
leider ist die Expreßfahrt Neuostheim - Fernmeldeturm-Paradeplatz-Schloß- Bad Dürkheim schon wieder Geschichte. Der nachmittägliche Expreßzug beginnt seit dem letzten Fahrplanwechsel am Hbf. Mannheim 17:26 und kommt als Leerfahrt aus Neuostheim von der Linie 9 und davor von der Linie 3.
Die Leerfahrt nach Neuostheim aus der Linie 3 gibt es nach wie vor; Abendakademie ab 15:39 Uhr nach Neuostheim über Lessingstr. - Fermeldeturm.
Da der Zug mit Kunden= Fahrgästen nach Bad Dürkheim fährt, muß er eine EBO-Zulassung besitzen.
Gruß
Bernd

von bmstrab - am 19.03.2013 17:30
Wie wurden die Züge der Linie 1 gewendet, die nur zwischen Schönau und Hbf gefahren sind? Am Hauptfriedhof?
War es nicht bei der letzten Tattersall-Vollsperrung vor einigen Jahren so, dass die Linien 1 und 6 miteinander verknüpft wurden, also Schönau - Hbf - Planken - Rheingönheim gefahren sind?

von 18687 LP 101 - am 20.03.2013 21:37
Erstes Frage ja.
Zweite Frage nein, letzte Sperrung, als die Weichen/Kreuzung Richtung Seckenheimer/Schwetzinger Straße erneuert wurde, war genau so.

von Führerbremsventil - am 21.03.2013 05:37

Ok, danke! (owt)

-

von 18687 LP 101 - am 21.03.2013 13:20

Re: Baustelle am Tattersall vergangenes WE

Sehe ich das so richtig ?

Vergangenes Wochenende gab es drei "Baustellen-Linien" :

1) Rheinau - Möhlstraße - Neuostheim/Neuhermsheim.

2) Li1-Rest: Schönau - HauptbahnhofMA - Friedhofschleife.

3) Li6-Rest: Rheingönheim - Wasserturm - und dann ???
Hbf-Schleife Schlossgartenstraße oder auch Friedhofschleife oder ... ???
Wie wurde hier gefahren ?
.

von bassemohluff - am 23.03.2013 09:29

Re: Baustelle am Tattersall vergangenes WE

Linie 6/6A
Rheingönnheim-Kunsthalle-Hbf Mannheim-Schleife Ma Hbf

Es gab auch die Umleiterlinie für die 5/E ab Ma Hbf-Neuhermsheim-SAP Arena S-Bf.

von bmstrab - am 23.03.2013 14:55
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.