Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 5 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 5 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
Tw237, Lokleitung, Fabegdose, Rumpelweiche

This is the age of the Train: Wie der InterCity125 auf die Schiene kam(mL)

Startbeitrag von Tw237 am 12.04.2013 19:45

Sehr interessante Doku über den ersten InterCity-Zug: [www.youtube.com]

Antworten:

Ab 38:15 Min. spricht Sie zu uns! :-)

von Fabegdose - am 13.04.2013 11:37

Also, mein persönlicher Gummizellen-Wärter sagt immer zu mir ...

... es ist gar nicht förderlich, zu erzählen, daß SIE/ER/ES mit mir durch Bilder und Medien spricht.
Sozialistischer Gruß.

von Rumpelweiche - am 13.04.2013 16:18
Ab min. 55:10 kommt zur Sprache wie gut das Eisenbahnwesen in UK in ihrer Regierungszeit gediehen ist.

[www.youtube.com]

von Tw237 - am 13.04.2013 18:00
Der Inter-City 125 hat ja trotz seines enormen Dieselverbrauchs das Image von British Rail erheblich gehoben. Ganz im Gegensatz zum glücklosen Advanced Passenger Train, schon damals hat das mit der Neigetechnik nur bedingt funktioniert.
Und als Sypathieträger wie früher bei Top of the Pops, Jimmy Savile als Strahlemann für die Bahn, und die lieben Kindchen immer um ihn herum...

Zum APT, der nun in Shildon vor sich hinrostet, habe ich noch ein nettes Zeitdokument. Nachdem 1981 nach ein paar Fahrten Schluss mit dem Einsatz der APTs war - unter Anderem, weil sich Fahrgäste dank der Neigetechnik übergeben mussten - hat man noch ein paar Jahre herumprobiert die Züge 1984 nochmals als Versuchsträger auf die Fahrgäste losgelassen. 1986 hat man den Einsatz der APTs dann sang- und klanglos beendet, aber offenbar für die späteren, mit der Class 91 bespannten elektrischen Inter-City-Züge noch ein paar Erfahrungen sammeln können. Während meiner Tramper-Monats-Ticket-Reise im Jahr 1984 habe ich in irgendeinem Zug in Deutschland den "Guardian" vom 9. August 1984 gefunden und den Artikel über die Wiederaufnahme des Betriebes mit dem "verbesserten" APT in mein Fahrtenbuch geklebt:



von Lokleitung - am 14.04.2013 22:37
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.