Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Eisdebahn, Fabegdose, Tw237, Sandhase, LosHawlos

Feldbahnnetze der Gebr. Willersinn (mL & Bitte)

Startbeitrag von Eisdebahn am 12.05.2013 13:47

Bin hier auf einen interessanten Bericht gestoßen, da ich auf der Suche bin nach Bildern (bevorzugt aus und um Oppau, gerne natürlich auch von anderen Stellen) dieser Bahn, gerade auch wegen der Kreuzung mit der Lokalbahn und der später parallel verlaufenden städt. Straßenbahn.

Kann mir bei diesem Anliegen hier jemand weiterhelfen?

Vielen Dank schonmal!

P.S.: Kann mich noch gut an einen Sonntagsspaziergang mit meinen Eltern beim Hofgut Petersau und meine Fazination beim Entdecken der Feldbahngleise erinnern...

Antworten:

Re: Feldbahnnetze der Gebr. Willersinn (mL & Bitte)

Dies hab ich gefunden:

Auf der Seite [62.154.237.250]

Es gibt noch ein PDF zum runterladen, der link darauf auf der Seite ist jedoch kaputt. Der hier sollte funktionieren:
20110616_GW_Rheinpfalz.pdf



Ansonsten ist die Streckenkreuzung in Oppau noch beschrieben in:

Die Lokalbahnen in der Vorderpfalz
auf Seite 80

In der dicken Bibel
Text auf Seite 231
und Linienplan auf Seite 235 und 238



LosHawlos.

von LosHawlos - am 12.05.2013 16:33

Re: Feldbahnnetze der Gebr. Willersinn (mL & Bitte)

Zitat
LosHawlos
In der dicken Bibel
Text auf Seite 231
und Linienplan auf Seite 235 und 238.


190 Ocken? Gehts noch?

von Sandhase - am 12.05.2013 16:41

Re: Feldbahnnetze der Gebr. Willersinn (mL & Bitte)

Was denn? 150 Mark!?! : [www.youtube.com]

von Tw237 - am 12.05.2013 16:45

Re: Feldbahnnetze der Gebr. Willersinn (mL & Bitte)

In der Frankenthaler Straße muß es bis Anfang der 50er Jahre eine niveaugleiche Kreuzung Feldb./Strab. gegeben haben. Diese ist in der damaligen DFStrab. vermerkt.
Näheres konnte ich nicht herausfinden.
Auf der Feldseite der Straße gab es jedoch früher eine Fabrik, evtl. ging das Gleis dorthin.

von Fabegdose - am 12.05.2013 17:36

Re: Feldbahnnetze der Gebr. Willersinn (mL & Bitte)

Vielen Dank für die Tipps!

Habe Gebr. Willersinn angeschrieben - immerhin haben sie geantwortet, was schonmal sehr dankenswert und nicht selbstverständlich ist:

"...leider können wir Ihnen nicht behilflich sein. Es liegen uns weder Gleispläne noch Bilder von den ehemaligen Feldbahnen vor.
Wir wünschen Ihnen bei Ihren weiteren Recherchen noch viel Glück und verbleiben..."

Ich bleibe dran.

von Eisdebahn - am 14.05.2013 08:31
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.