Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Tw237

Neulich und vor 14 Tagen, Teil 5: Als man noch eine Hafenrundfahrt mit der Straßenbahn machen konnte(mB)

Startbeitrag von Tw237 am 19.05.2013 23:11



Schon beim SchieBu-Bericht von unten [20066.foren.mysnip.de] dürfte diese Stelle jetzt bekannt sein.
Die Linie 5 fuhr zu dieser Zeit jedoch noch nicht wie in Teil 2 zur Diffenéstr, sondern über die Friesenheimer Insel.
Zu sehen ist ein Fuchs-Wagen aus den 20ern mit dem typsichen Aussehen der Mannheimer Straßenbahnen zu dieser Zeit.

WIe an der Position des Rücklichts zu erkennen, ist das Foto eindeutig nach dem Krieg aufgenommen, ich schätze Anfang der 50er.

Die Strecke über die Friesenheimer Insel wurde wie auch die Strecke in den Handelshafen 1956 aufgegeben. Hier an dieser Stelle sollen die Gleise in den 70ern noch gelegen haben. Möglicherweise sind sie noch unter dem Asphalt versteckt.






Neulich sah es dort so aus. So viel hat sich eigentlich nicht mal geändert. Nut statt der Straßenbahn kommt ein Bus. Aber immerhin auch ein 2axa ;-)
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.