Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
Einholmstromabnehmer, E94, Daniel Wottringer, Lokleitung

Bei der OEG ist noch ein 6-Wagen-Zug möglich! (m5B)

Startbeitrag von Einholmstromabnehmer am 05.06.2013 14:43

Zugegeben nur rein theoretisch ist bei der OEG (in Erinnerung der guten alten Zeiten schreibe ich absichtlich "OEG") noch ein 6-Wagen-Zug möglich: Vorhanden sind noch die Rastatter Beiwagen 181, 191, 192 sowie 193. Umrahmt von Tw 71 und Tw 77 ergäbe sich ein 6-Wagen-Zug.
Eine Bitte an die Verantwortlichen: Bitte keine Fahrzeuge davon mehr verschrotten (Stichwort OEG 195, 205), die Fahrzeuge könnten z.B. noch als Anhänger für die Dampflok dienen (nach einer Aufarbeitung).

Nun zu den Bildern (gestern entstanden in Edingen):
OEG 105 in schrottreifem Zustand (zum Glück wurde auf der "Nordseite" nicht auch die Nummer rausgeschnitten); Rastatter Beiwagen 192; Wagen 153; OEG 2; Rastatter Beiwagen 191 (dient als Büro für Bombardier).

Antworten:

Zitat
Einholmstromabnehmer
OEG 105 in schrottreifem Zustand (zum Glück wurde auf der "Nordseite" nicht auch die Nummer rausgeschnitten)


Wieso macht man denn sowas? :rp:

von Daniel Wottringer - am 05.06.2013 16:05
Weiter unten im Forum (ich finde es aber gerade net mehr) war ein Bild vom Wagen 105 abgebildet, wobei man auf der "Südseite" die Nummer aus dem Blech geschnitten hatte.

von Einholmstromabnehmer - am 06.06.2013 18:18
Warum macht man sowas? :nixweiss:
Das würde ja dann irgend so ein Stück Blech ergeben, wie es über meiner Klotür hängt. :nee:



von Lokleitung - am 06.06.2013 19:26

Dazu habe ich auch noch was



von E94 - am 07.06.2013 16:50
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.