Aktion Deutsche Sprache: Gehört MVG-Deutsch beim RNV-Betriebsteil Mannheim-Stadt bald der Vergangenheit an? (mB)

Startbeitrag von Tw237 am 01.07.2013 13:38

Seit nunmehr fast zwei Jahrzehnten werden Doppeltraktionen in Mannheim fälschlicherweise als "Traktion" bezeichnet. Dies wird dann am Heck des zweiten Fahrzeuges mit einem "T" ausgewiesen.

Eine Traktion ist hingegen alles was sich irgendwie auf Schiene und Straße fortbewegt. Und wenn man zwei davon zusammenhängt ist das eine Doppeltraktion.


Das hat man wohl inzwischen auch bei der RNV gemerkt und verabschiedet sich von Fehlbezeichnungen aus der MVV-Zeit. Die Lösung soll wohl darin bestehen alle Triebwagen auf Dauer mit einem "T" am Heck auszustatten, um anderen Verkehrsteilnehmern zu zeigen, dass es sich um eine Traktion handelt.

Erster umgerüsteter Wagen ist der 5649:



Gesehen vor wenigen Stunden auf der SL 4.
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.