Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Führerbremsventil, dreamcastle, Lokleitung, Heinrich Fuchs, Fabrikant i.R.

Heidelberger Gt6 im Tatort von gestern (owT)

Startbeitrag von Heinrich Fuchs, Fabrikant i.R. am 29.07.2013 09:34

Wer ihn findet, darf ihn behalten.

Antworten:

Heidelberger Gt6 im Tatort von gestern (mwT)

An der Wand, in der Diensteinteilung, in Schöneiche-Verkleidung. In netter Gesellschaft eines Berliners und aller möglichen Tatranten.

Jetzt darf ich ihn behalten. ***freu***

von Lokleitung - am 29.07.2013 13:01

Re: Heidelberger Gt6 im Tatort von gestern (mwT)

Da muss der erst nach Schöneiche kommen, um in einen Tatort mitzuspielen- und das in seinem Alter! :spos:

von dreamcastle - am 29.07.2013 22:18

Re: Heidelberger Gt6 im Tatort von gestern (mwT)

Spielen die Krimis mit diesem ...ähhh... "Ernittlerduo" nicht in Leipzig??? :confused:

von Führerbremsventil - am 30.07.2013 04:57

Re: Heidelberger Gt6 im Tatort von gestern (mwT)

Genau.

Aber die Leipziger haben offenbar die Qualität erkannt.

von Lokleitung - am 30.07.2013 07:42
Ja wenn Mannem schon nicht mehr Hauptstadt der Kurpfalz ist, dann ist sie doch wenigstens Müllhauptstadt. Vielleicht wird damit Mannem UNESCO Kulturerbe :xcool:

von dreamcastle - am 31.07.2013 19:35

Was ist eigentlich Heidelberg für eine...

Hauptstadt?
Das frage ich mich schon die ganze Zeit.
Stau- und Abgashauptstadt?
Hauptstadt der nicht aufeinander abgestimmten Verkehrssignalanlagen?

von Führerbremsventil - am 01.08.2013 17:57
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.