Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
8
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Vetter 16SH, Kastenlok, Lokleitung, Funkenkutscher, Heinrich Fuchs, Fabrikant i.R.

Weils so schön war, noch ein Rätsel

Startbeitrag von Vetter 16SH am 16.08.2013 12:49



A: Wo war das?
B: Welcher Bus ist das?
C: Wie kam er dorthin?
D: Braucht man überhaupt so viele Laternen?

Antworten:

A: Wieblingen, Ecke Maaßstraße/Wallstraße
B: Der 35er
C: Von links
D: Im schwarzen Loch- Ja.

von Heinrich Fuchs, Fabrikant i.R. - am 16.08.2013 19:11

Re: Des Rätsels Lösung

A: Ja, in HD-Wieblingen, Ecke Maaßstraße/Wallstraße
B: Der 35er Wagen 8185
C: Von links aus der Wallstraße. Wegen der halbseitigen Sperrung der B37 in Richtung Wieblingen, sollte der Bus über den Autobahnzubringer bis Rittel und dann über die Maaßstraße wieder auf den regulären Linienweg fahren. Leider hatte sich der oder die Fahrerin :xcool: verfahren und steckte fest. Ein Kollege von ihr, der im nachfolgenden Bus in der Maaßstraße ankam, hat durch ein geschicktes Rangiermanöver den Bus wieder frei bekommen. Darum die vielen Schaulustigen.
D: Ja, zur Verkehrsberuhigung, scheint man sie zu brauchen.

von Vetter 16SH - am 16.08.2013 21:18

Re: Des Rätsels Lösung

Zitat
Vetter 16SH
Wegen der halbseitigen Sperrung der B37 in Richtung Wieblingen, sollte der Bus über den Autobahnzubringer bis Rittel und dann über die Maaßstraße wieder auf den regulären Linienweg fahren.


Ist die Maaßstraße zwischen OEG-Bahnhof und Wallstraße nicht Einbahnstraße?

von Kastenlok - am 17.08.2013 10:07

Re: Des Rätsels Lösung

Zitat

D: Ja, zur Verkehrsberuhigung, scheint man sie zu brauchen.


und um Busse zu behindern, wie man auf dem Bild unschwer erkennen kann.:joke:

von Funkenkutscher - am 17.08.2013 12:24

Re: Des Rätsels Lösung

Ja, die Maaßstraße wurde aber dafür extra "Umetikettiert". :xcool:

von Vetter 16SH - am 17.08.2013 13:18

Re: Des Rätsels Lösung

Jetzt wo Du es sagst... man sieht ja das transportable Schild "Verbot der Einfahrt".

Es grüßt

die Kastenlok

von Kastenlok - am 17.08.2013 15:10

Re: Des Rätsels Lösung

Das ist ja sozusagen "Verkehrsberuhigung"

von Lokleitung - am 17.08.2013 19:28
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.