Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
8
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
Tw237, jo-ke, Hummelchen, Fabegdose, E94, bassemohluff

RNV-Linienplan 1913

Startbeitrag von bassemohluff am 30.09.2013 17:54

Mit das beste, was RNV bisher veröffentlicht hat (zumindest nach meinem Eindruck) :

ein Linienplan der Mannheimer und Ludwigshafener Straßenbahnlinien im Sommerfahrplan 1913
und auf der Rückseite ein Stadtplan von Mannheim im Jahr 1913 (mit der Innenstadt, der Neckarstadt, der Schwetzingerstadt, dem Lindenhof und einem kleinen Teil Ludwigshafens) -
alles in modernem Design aber mit den Gegebenheiten von vor 100 Jahren, als die Rhein-Haardtbahn in Betrieb ging.

Die RNV wirbt zwar für das Faltblatt [www.rnv-online.de] , verbietet aber ausdrücklich, die Pläne weiter zu veröffentlichen :
" Die vorliegenden Pläne stellen eine rekonstruktive Illustration des öffentlichen Personennahverkehrs in Mannheim um das Jahr 1913 dar. Die Pläne erheben keinerlei Anspruch auf Vollständigkeit oder historische Richtigkeit.
Es ist deshalb auch ausdrücklich nicht gestattet, die Pläne für andere Zwecke zu verwenden, sie als Quelle zu zitieren oder sie auch nur auszugsweise zu kopieren, zu scannen oder auf sonstige Weise zu vervielfältigen.
"

Trotzdem kann man im Netz schon Teile entdecken ( siehe : [www.drehscheibe-foren.de] )

Eigentlich schade, dass die Pläne nicht online gestellt werden und zur Diskussion freigegeben werden.
Die Karten sind mit sehr großem Aufwand und vielen historischen Kenntnissen erstellt worden - ein ganz großes Lob dem (unbekannten) Autor !

Ich habe auf dem historischen Stadtplan noch keine Fehler entdecken können.
Hat jemand anderes ergänzende Hinweise zum 1913er Stadtplan oder Linienplan ?
.

Antworten:

...nur erschließt sich mir nicht den Sinn und Zweck des ganzen. Es ist zwar wirklich gut gemacht (bis auf das Fahrzeug), nur außer den Eisenbahnfreunden dürfte der Linienplan niemand groß Interessieren.

von E94 - am 30.09.2013 18:46
Details interessieren die Allgemeinheit wahrscheinlich nicht, aber es fällt zumindest auf, daß die Maßnahme etwas origineller ist, als der herkömmliche Werbekram - insofern positiv.

von Fabegdose - am 30.09.2013 18:50
Zitat
E94
nur außer den Eisenbahnfreunden dürfte der Linienplan niemand groß Interessieren.


Würde ich so nicht sagen. Mir sind einige begeisterte User bekannt, die keinen Fuzzihintergrund haben.


Zitat
E94
Es ist zwar wirklich gut gemacht (bis auf das Fahrzeug)


:-P

Ajo klar. Die exakte Lackierung der Wagen 1-117 in ihrer Ursprungsausführung ist heute zwar nicht mehr genau bekannt, blau-organge war sie aber sicher nicht....

von Tw237 - am 30.09.2013 21:52
Einen Bezug zur RHB hat der Plan ja weniger. Trotzdem finde ich es eine gute Aktion.


Fehler habe ich auch keine gefunden. Da hat jemand gute Arbeit geleistet. Das ist besonders in Zeitenn positiv zu betonen, in denen man stästischer Zweiachser auf der RHB und flaschengrüne Halbzüge als historisch korrekt verkauft bekommt.

von Tw237 - am 30.09.2013 22:02
Schade, werde wohl keinen Plan zu Gesicht bekommen. Die Öffnungszeiten dieses Kundenzentrums sind für mich nicht machbar.

Der DSO Link funktioniert bei mir nicht

von jo-ke - am 01.10.2013 06:53
Ich habe einen übrig, kann ich dir zusammen mit dem RHB-Glas aufheben. Vielleicht sieht man sich zum nächsten Bobbelowend? (Oder ich komme davor bei dir in der Firma vorbei).

von Hummelchen - am 01.10.2013 08:00
Ja das wäre echt super! Danke!

von jo-ke - am 01.10.2013 08:43
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.