Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
Brubacker, Linie 8 muss wieder her, bassemohluff

Aktueller Hinweis auf TV-Sendung

Startbeitrag von bassemohluff am 11.10.2013 15:19

.
Im Rhein-Neckar-Fernsehen (RNF) wird an diesem Wochenende in der Sendung "Zur Sache" ein Gespräch mit DB-Bahnchef Dr. R. Grube gesendet.

Es geht dabei unter anderem um die Neubaustrecke Rhein-Main - Rhein-Neckar und den Ausbau des Mannheimer Hauptbahnhofes, um die S-Bahn Rhein-Neckar, das Mainzer Chaos usw.

(Unter anderem äußert Hr.Grube, dass die DB aktuell den Mehdornschen Bypass entlang der Autobahn nachwievor für die optimale Lösung hält, allerdings mit dem Versprechen, dass alle ICEs über den ausgebauten Mannheimer Hauptbahnhof fahren sollen.
Was sich mir dabei nicht erschließt : wie sollen die den Bypass benutzenden Güterzüge vom Bypass in den Mannheimer Rangierbahnhof kommen ??? Leider hat auch RNF-Moderator Siegelmann diesen Widerspruch nicht erkannt !!!
) .

Die 54 Minuten lange Sendung wird ausgestrahlt
am Samstag (12.10.2013) um 17 Uhr und um 21:30 Uhr,
am Sonntag (13.10.2013) um 18 Uhr und 22 Uhr.

(Weder im Videotext von RNF noch auf der Homepage von RNF wird bisher auf den Inhalt der Sendung hingewiesen !)
.

Antworten:

Zitat
bassemohluff
.
Was sich mir dabei nicht erschließt : wie sollen die den Bypass benutzenden Güterzüge vom Bypass in den Mannheimer Rangierbahnhof kommen ??? Leider hat auch RNF-Moderator Siegelmann diesen Widerspruch nicht erkannt !!!
.


Ich denke: überhaupt nicht. Der Sinn des bypasses liegt doch wohl darin, am Mannheimer Rangierbahnhof ohne Aufenthalt vorbei zu fahren.

von Linie 8 muss wieder her - am 13.10.2013 08:08
Die Sendung ist jetzt auch im Internet anschaubar:
http://www.rnf.de/mediathek/kategorie/zur-sache/video/zur-sache-die-bahn-und-die-region

von Brubacker - am 13.10.2013 14:56
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.