Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
E94, Tw237, Fabegdose, Kirunavaara, Lokleitung

Richtung Norden, und dann mal hier und mal dort (Teil 1, 17 Bilder)

Startbeitrag von Lokleitung am 14.10.2013 21:49

"Richtung Norden, und dann immer geradeaus" lautete dereinst der Werbespruch für - ja wofür eigentlich? Ich meinte, es sei Bommerlunder gewesen. Oder Malteserkreuz? Das Internet meint Doornkaat oder Flensburger Bier? Die Fachleute hier im Forum wissen das sicher besser.

Mein Weg führte Ende September aber nicht geradeaus, sondern eher hin und her: Hauptziel war die finnische Hauptstadt Helsinki, wegen der Rückholung eines Wagens vom Typ Mannheim.in seine Heimatstadt. Im Dezember 2009 war ich schon mal dort, hier die Links zu den sechs Teilen meines damaligen Reiseberichtes. Ich habe alle Bilder über abload neu hochgeladen, da viele schon in den ewigen Jagdgründen von Imageshack verschwunden waren :
Link zu 2009 >>> Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4 Teil 5 Teil 6

Antworten:

Zitat
Lokleitung


Nanu, was haben die Kollegen in Finnland denn da für Löcher in die seitlichen Schürzen geknabbert, im Bereich der Drehgestelle? Auch die anderen Düwags dort haben auf jüngeren Fotos entsprechende Ausschnitte. Die Frontschürze ist auch geändert und erinnert jetzt an den 1022. Das scheint man aber nur mit dem Manne 154 gemacht zu haben, zumindest habe ich noch keine anderen Bilder mit gleichartigen Frontschürzen gesehen.

Schön, daß der Wagen bald nach Hause fahren darf!

Zitat
Lokleitung
es gibt keine Erdgeschosse in Finnland! Man beginnt die Stockwerkszählung auf Straßenebene mit 1.


Da ist das westliche Nachbarland noch etwas trickreicher: Es gibt beide Zählweisen, und zwar teilweise sogar im selben Gebäude! So wohne ich je nach Definition in der "3:e våning" (3. Etage) oder auf "2 tr" (2 Treppen aufwärts). Lustig wird es dann, wenn die Knöpfe in Aufzügen anders beschriftet sind als die jeweiligen Eingänge im Treppenhaus.

Viele Grüße,
Martin

von Kirunavaara - am 16.10.2013 11:24
In der Tat gibt es in der Pfalz kein Erdgeschoß, sondern dafür den 1. Stock.
Wer was anderes behauptet, wohnt in MA ...

von Fabegdose - am 16.10.2013 17:37
Ich wohne in MA und beginne auch im ersten Stock an zu zählen.

von Tw237 - am 16.10.2013 19:22
Zitat

In der Tat gibt es in der Pfalz kein Erdgeschoß, sondern dafür den 1. Stock.
Wer was anderes behauptet, wohnt in MA ...


Und das ist auch gut so....:D

von E94 - am 16.10.2013 20:58
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.