Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
Bergstrasse-Riedbahn, Daniel Wottringer, Tw 17, Einholmstromabnehmer

Ab morgen: Inbetriebnahme der Stadtbahn Heilbronn Nord (m6B)

Startbeitrag von Einholmstromabnehmer am 03.11.2013 18:56

Bild 1: Ausfahrt aus dem Bf Neckarsulm - Blick Ri Heilbronn.
Bild 2: Blick Ri Heilbronn, im Hintergrund der neue Hp Neckarsulm Süd.
Bild 3: Blick vom Hp Neckarsulm Süd Ri Heilbronn. Zwischen dem Bf Neckarsulm und dem Hp Neckarsulm Süd wurden die Schienen in den letzten Tagen durch einen Schienenschleifzug geschliffen (im Vordergrund erkennbar).
Bild 4: Blick Ri Heilbronn.
Bild 5: Abzweig zu "Arcelor Mittal" - Blick Ri Heilbronn.
Bild 6: Blick Ri Würzburg.

Antworten:

Es müssten dann auf dieser Strecke die neuen ET 2010 fahren.

Stimmt das?

Weiß wemand davon mehr.

von Bergstrasse-Riedbahn - am 03.11.2013 20:46
Die ET2010 haben keine EBO-Zulassung. Daher wird ein Ersatzkonzept gefahren.

Nach meinem Kenntnisstand: Stadtbahn bis Neckarsulm (vermutlich mit den Wagen der ersten beiden Generationen) und dann mit der RB weiter. Die RB ist bereits in der DB Fahrplanauskunft (z.B. RB 16576) hinterlegt.

Grüße
Tw 17

von Tw 17 - am 03.11.2013 21:08
Ich danke dir schonmal für die Vorab Info.

von Bergstrasse-Riedbahn - am 03.11.2013 21:21
Es gab seitens der AVG mal die Idee, einen Teil des Bahnhofes Neckarsulm umzuwidmen zu BoStrab, um den Abschnitt mit neuen ET 2010 befahren zu können.

von Daniel Wottringer - am 03.11.2013 21:31
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.