Mein Jahresrückblick 2013

Startbeitrag von E94 am 04.12.2013 20:03

Ich habe mal die Bilder des Jahres 2013 durchgesehen und spontan ein paar Bilder rausgesucht.

Im Januar zeigte sich die unangenehme Seite des Winters. Eisregen.



Busersatzverkehr





Die OEG o2 dürfte ihr können zeigen. Ebenso war die RHB Diesel sowie der 010 im Einsatz.



Die Schleife Wallstadt wurde in Betrieb genommen.



Bevor die Bauarbeiten begonnen haben, war ein Besuch der Stadtbahn in die Gartenstadt angesagt. Hier sieht es inzwischen anders aus.



Die IGN Jahresfahrt hat die OEG Düwags in Szene gesetzt. Der "Erste und der Letzte". Beide noch in Betrieb.



RNV Betriebsfest in Ludwigshafen. Für mich der heimliche Star der 156. Das Fahrzeug war erst nicht eingeplant........



Dann das EREIGNIS. Landesturnfest. Der Wasserturm wurde verunstaltet



Das Wetter war gut



Hier ein bissel besser



Szenenwechsel

120 Teilnehmer warteten...



Wolfgang Löckel hatte Geburtstag. Hagen von Ortloff war auch zu Gast. Was mir sehr viel Kopfzerbrechen machte, endete dank der Mitglieder seitens der IGN in einen angenehmen Tag.



Im Oktober war die RNZ Sommertour angesagt. Besuch in Bad Dürkheim.



100 Jahre RHB.

Noch nicht ganz fertig



Der 1122 unterwegs anlässlich des Jubiläums



Ein schwarzer Vogel war in Käfertal unterwegs.....



Inzwischen ist es Oktober und die Zweibügler sind rar geworden



Mannheim Breite Strasse



Und zum Schluß die erste Waggeldaggelsonderfahrtfahrt der IGN.



Gruß Klaus

Antworten:

Danke Klaus. Sehr schöne Bilderauswahl:spos:

Solche Großveranstaltungen wie das unlöbliche Sportfest hatte ich schon wieder verdrängt.

Das diesjährige Higligt für mich war die OEG DÜWAG Abschiedsfahrt und sälbstverständlich dank deines unermüdlichen Einsatzes zur organisation die Geburtstagssonderfahrt von Kolege Wolfgang Löckel. Mal sehen was nächstes Jahr auf uns zukommt.

Gruß Sandra und Stefan

von 218er - am 08.12.2013 12:59
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.