Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 3 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 3 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Tw 17, jockeli, Lokleitung

Impressionen einer Sonderfahrt: Mit dem GT6 durch die Seidenstadt (m39B)

Startbeitrag von Tw 17 am 12.10.2014 17:14

Hallo,

gestern fand in Krefeld eine private Fotosonderfahrt statt. Eigentlich sollte es einen Tag mit einem M8C durch die Seidenstadt gehen, aber aufgrund der geringen Anzahl an angemeldeten Teilnehmern wurde auf den kostengünstigeren GT6 umgeschwenkt, welcher aber leider nur maximal 4 Stunden mietbar ist. Den Grund kann man sich bei einer Partybahn sicher denken.


Bevor die Sonderfahrt begann, gab es noch ein Vorprogramm: Eine kurze gemeinsame M8C-Fototour entlang den Linien 042 und 043, um trotzdem noch ein paar Fotos von M8Cs zu bekommen.

















Nun aber zum Star des Tages:
Der Krefelder Tw 626, heute Partywagen, davor Fahrschulwagen und nochmals davor waren die A-Teile zusammen mit ihren bereits verschrotteten B-Teilen je zwei eigenständige GT6 (602 und 606), die 1984 zu einem Zweirichtungswagen zusammengesetzt wurden.

























































Nachprogramm:



Irgendwie war der Kellner überfordert. Und daher sah das Jägerschnitzel mit Pommes (vorne), irgendwie anders als das Jägerschnitzel mit Bratkartoffeln "Düsseldorfer Art" (hinten) aus.

Ein Dank an den Fahrer (falls er hier mitliest) und den Veranstalter der Fahrt!

Grüße
Tw 17

Antworten:

Schöner Wagen.
Schade, dass er die schwarze Reklame trägt, die verschandelt das attraktive Krefelder (ex-)Lackschema doch ziemlich.

Und das Gleisdreieck im Betriebshof Hüls ist offenbar auch weg. Schade.

von Lokleitung - am 12.10.2014 21:13
Zitat



Auch Krefeld hat sein Ludwigshafen ;-)

von jockeli - am 13.10.2014 04:21
Genau so wurde mir der nächste Fotohalt als Vertreter der Rhein-Neckar Fraktion angekündigt.

von Tw 17 - am 13.10.2014 13:34

Bildkommentare

Hallo,

in DSO hat der ortskundige User 600_Volt meinen Bildern noch einen Text geschenkt.

Zitat
600_Volt
Von oben nach unten:
1) Linie 043 mit M8Cn der Haltestelle "Mündelheimer Straße" in Richtung Uerdingen Bf. Im Hintergrund hinter der Eisenbahnbrücke (Krefeld - Uerdingen - Duisburg) in Gegenrichtung fahrender FOC auf Höhe der Lange Straße.

3) Der M8C auf dem Rückweg Richtung Krefeld Hbf aus der Perspektive unter der Eisenbahnbrücke fotografiert. Auch hier im Hintergrund wieder ein FOC kurz vor Erreichen der Haltestelle "Am Röttgen".

4) Der nächste FOC Richtung Uerdingen als 043 auf der Uerdinger Straße kurz vor der Haltestelle "Oldenburger Weg".

5) Selbe Stelle, gleiche Linie: M8C. Im Hintergrund die Haltestelle "Fasanenstraße" mit der Autobahnbrücke der A57 Köln - Duisburg, die die Stadt durchschneidet.

6) Ein M8C als 043 in Richtung Hbf an der Haltestelle "Bockumer Platz". Im Hintergrund die "Bockumer Kirche" St. Gertrudis, die der Haltestelle früher ihren Namen "Bockum Kirche" gab.

7) Der bereits gesehene M8C 847 auf der Uerdinger Straße in Höhe der Windmühlenstraße, also vor der Haltestelle "Bockumer Platz" wieder in Richtung Uerdingen. Im Hintergrund in Gegenrichtung an der Haltestelle "Sollbrüggenstraße" ein weiterer M8C.

8) M8C an der Haltestelle "Badezentrum" auf der 042 in Richtung "Stahldorf TEW Tor3" (Thyssen Edelstahl Werk).

9) Der Historische Zug Tw 93 + Sommer-Bw 49 "Blauer Enzian", Baujahr 1900, am "Obergplatz" auf der St. Töniser Straße in Richtung Tönisvorst - St. Tönis kurz vor dem SWK MOBIL Betriebshof Weeserweg.

10) Die heutige "PartyTram" Tw 626 im Kreisverkehr Friedrichsplatz.

11) Tw 626 auf der Krefelder Straße in Hüls am Ende des eingleisigen Abschnitts. Die letzten rund 80 Meter dieses Abschnitts werden so wie hier nur noch für Sonderfahrten, die Fahrschule oder bei Betriebsstörungen verwendet. Linienwagen der 044 biegen kurz vorher in den ehemaligen Betriebshof der gleichnamigen Haltestelle "Hüls Betriebshof" ab.

12) Der Tw 626 steht noch an der selben Stelle, der Fotograf aber nicht.

13) Der jüngste M8C 850 als 044 fertig zur Abfahrt in Richtung Linn, Rheinhafen, an der Haltestelle "Hüls Betriebshof".

14) Noch immer hat der 626 sich nicht vom Fleck gerührt.

15) Der 850 hat den Betriebshof verlassen, M8C 839 ist nun auf dem Weg dorthin. Im Hintergrund noch immer der 626, vor dem der 839 nach links abbiegen wird.

16) An der selben Stelle nun der 626 auf dem Weg in Richtung Linn.

17) Nur rund 100 Meter weiter vor Erreichen der Haltestelle "Steeger Dyk".

18) Wieder nur etwas weiter ist die Haltestelle nun erreicht. Sie liegt etwa in der Mitte des eingleisigen Stückes.

19) Ortswechsel. Die Krefelder Innenstadt ist erreicht, Haltestelle "Nordwall". Im Hintergrund ein Teil des Krefelder Polizeipräsidiums. Wegen der Großbaustelle "Rheinstraße" hat die 044 die Haltestelle noch bis Sommer 2015 für sich alleine, die sich die Straßenbahn sonst mit mehreren Buslinien teilt, die zur Zeit aber eine Umleitung fahren.

20) Sicht auf den Fahrerplatz des 626 und den des Fahrlehrers, der am Störungssimulationspult jede erdenkliche Störung verursachen konnte, die bei den GTW möglich waren - sehr fiese Sachen inklusive, wie ein blockierter Fahrschalter (Kurbel lässt sich nicht mehr bewegen), sowie dem Ausfall eines Teils oder aller Bremsen. Der Ausfall eines Motors oder eine Türstörung waren dagegen echt harmlos!

21) Besagtes Pult aus nächster Nähe. Im Hintergrund ein altes "Ticontrol" zur Steuerung des IBIS-Bordrechners und gleichzeitig Fahrscheindrucker. In den Linienfahrzeugen wurden die "Ticontrols" vor einigen Jahren durch Geräte eines anderen Herstellers ersetzt.

22) Der 626 auf der Betriebsstrecke Grenzstraße.

23) An der Endhaltestelle "Elfrather Mühle" der Linie 042.

24) Nach Verlassen eben dieser Haltestelle aus einer echt tollen Perspektive.

25) "Stadtbahnflair" der 1970-er/80-er Jahre an der in Tieflage errichteten Haltestelle "Pappelstraße". Im Hintergrund wieder eine Brücke der A57.

26) Der 626 aus Richtung Bockum kommend beim Einbiegen von der Uerdinger Straße in die Grenzstraße. Auf der Uerdinger Straße liegt hier die Haltestelle "Sprödentalplatz" (dem Krefelder Festplatz für Kirmes, Cirkus, Ausstellungen und Trödelmarkt "Kitsch, Kunst & Co."). Diese Haltestelle wird von den Linien 042 und 043 bedient und hörte früher auf den Namen "Grenzstraße / Finanzamt".

27) Nochmal...

28) ...und noch einmal.

29) Das andere Ende der Betriebsstrecke in Nähe der Haltestelle "Großmarkt" ist erreicht. Im Hintergrund ein FOC, der die Uerdinger Straße auf dem Linienweg der 042 und 043 befährt.

30) 626 beim Passieren der Haltestelle "Westpreußenstraße", vor Erreichen der Endhaltestelle "Linn, Rheinhafen" der 044. Im Hintergrund ein Teil der Feuerwache II.

31) Auf Höhe eben dieser Westpreußenstraße. Der FOC im Hintergrund ist als 044 auf dem Weg nach Hüls. Dort wird er ca. 40 Minuten später eintreffen.

32) Endhaltestelle "Linn, Rheinhafen". Im Hintergrund ein großer Speicher einer der am Hafen angesiedelten Betriebe.

33) Ein FOC trifft an der Endhaltestelle ein und überholt den 626.

34) Auch unser M8C 850 ist wieder da.

35) Tw 626 an einer reizvollen und interessanten Stelle: Wegen der Eisenbahnbrücke (wieder die Strecke Krefeld - Uerdingen - Duisburg) ist der Abschnitt zwischen "Linn Bf" und "Rembertstraße" bloß eingleisig und wird für den IV während der Durchfahrt (in Richtung Linn im Gegenverkehr des IV!) durch die Strab mittels Signalanlage gesperrt. Die Eisenbahnstrecke wiederum, die hier die Straße überquert, wird an dieser Stelle rechter Hand ihrerseits von einer Brücke der A57 überspannt (im Bild des Folgebeitrags des "Odenkircheners" zu erkennen).

36) Tw 626 an der Haltestelle "Sandberg" (früher "Oppum Schule") in Richtung Hüls. Diese Haltestelle liegt kurz vor Ende des Abschnitts, der ab der "Rembertstraße" auf eigenem Bahnkörper parallel zu einer nicht mehr befahrenen Strecke der Krefelder Hafenbahn verläuft. Der Eisenbahn verdankt die Straßenbahn auf diesem Abschnitt 3 mit automatischen Halbschranken bestückte Bahnübergänge, die der Strab hier ein zügiges Vorankommen ermöglichen. Der FOC im Hintergrund ist als 044 in Richtung Hafen unterwegs.

37) Tw 626 am "Obergplatz" in Richtung St. Tönis.


von Tw 17 - am 13.10.2014 21:13
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.