Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren, 12 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 2 Jahren, 12 Monaten
Beteiligte Autoren:
Führerbremsventil, Tw237, Lindenhöfer

Stadtbahn Nord aktuell - Teil 4 (mB)

Startbeitrag von Tw237 am 20.11.2014 22:10

Heute habe ich mal wieder mit der Kamera der Stadtbahn Nord einen Besuch abgestattet.
In den Vergangenen beiden Jahren hat man schon einiges unternommen, um das Herzogenried, Waldhof Ost, die Benzbaracken und die Gartenstadt an das Straßenbahnnetz anzuschließen, das dann nach 1927, 1995, 1999, 2005 und 2006 erneut seine größte Ausdehnung erreichen wird. Das ist für eine Westdeutsche Straßenbahnstadt eher die Ausnahme.


Hier die Infos zum Projekt vom Bauherren: [www.stadtbahn-mannheim-nord.de]


Hier die bisherigen Teile 1-3

Februar 2013: [20066.foren.mysnip.de]

März 2013: [20066.foren.mysnip.de]

Januar 2014: [20066.foren.mysnip.de]




Abzweig an der Bonifatiuskirche:






Hier entsteht die Haltestelle. Aus Kundensicht hätte mir zwar eine Haltestelle auf der Ebertstraße besser gefallen, aber nun hat man für die Strecken nach Käfertal und Gartenstadt getrennte Haltestellen, ähnlich wie am Luzenberg. Dafür gibts auf der Ebertstraße eine Vorsortieranlage, die ursprünglich nicht vorgesehen war.





In der Hochuferstraße ist alles schon ziemlich weit.











Im Ulmenweg entsteht eine richtige klassische Straßenbahn. Abweichend von der ursprünglich geplanten Variante aus den 70ern. Die Freihaltetrasse für diesen Abschnitt verläuft weniger optimal zur Bebauung.



















Hier enden die Gleise momentan noch. Die Bahn wird hier später abtauchen, um die Riedbahn, die Zielstraße und die Hafenbahn zu unterfahren.





Tunnelbau:

























Nach einem Bogen durch eine Kleingartenkolonie mündet die Bahn in die Hessische Straße, bekannt aus Funk und Fernsehen









Im weiteren Verlauf hat man eine Eigentrasse, dafür aber nur ein Gleis.




































Hier entsteht das Gleisdreieck an der Waldstraße.







In der Waldstraße gibt es die Trasse auch schon seit einiger Zeit.







Zweigstrecke "Am Carl Benz-Bad"





Hier entsteht die Haltestelle am Stillen Weg






Hier besteht dann auch mal Anschluss an die Linie 53






Hier der andere Abzweig zum Waldfriedhof:




Endschleife Waldfriedhof








Schleifeneinfahrt









Waldpforte







Hier trifft die Bahn auf die Waldstraße. Ein Stück weiter liegen schon die Schienen, die wir oben gesehen haben.









alla hopp

Soviel soweit....

Antworten:

Zitat
Tw237

. Dafür gibts auf der Ebertstraße eine Vorsortieranlage, die ursprünglich nicht vorgesehen war.

.


nicht?

von Führerbremsventil - am 21.11.2014 06:30
Nee, m.W. net. Dass die Pläne dahingehend geändert wurden, war meine ich im Sommer sogar Thema im MM.

von Tw237 - am 21.11.2014 08:34
ich hab da was von zwei Varianten gehört.
Einmal mit, einmal ohne.

von Führerbremsventil - am 21.11.2014 16:34

Re:

[www.morgenweb.de]

Und die Unterlagen sind noch auf der Webseite zur Stadtbahn zu finden...

Die Vorsortieranlage war ursprünglich nicht eingeplant.

von Lindenhöfer - am 22.11.2014 04:38

Re: Re:

Zitat
Lindenhöfer
Die Vorsortieranlage war ursprünglich nicht eingeplant.


Sorry, Du hast vollkommen Recht.

von Führerbremsventil - am 22.11.2014 18:46
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.