Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 3 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 3 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
Der Regenleisten 0 305, Fahrgastwunsch, rayquaza, bassemohluff

"Der Herr der RNV-Fahrpläne"

Startbeitrag von bassemohluff am 15.12.2014 09:00

Im heutigen Mannheimer Morgen behandeln mehrere Berichte den regionalen ÖPNV.

1) Auf der Heidelberger Seite geht es unter der Überschrift "Streit um Haltestellenumbau" um den geplanten Ausbau der Haltestelle Hauptbahnhof-Nord, die bekanntlich näher an den Heidelberger Hbf herangelegt werden soll, viergleisig mit drei Bahnsteigen statt bisher zweigleisig - mit einer direkten zweigleisigen Verbindungskurve von der Edinger OEG-Strecke in die Karl-Metz-Straße zum dortigen umzubauenden RNV-HSB-Betriebshof.
Am kommenden Donnerstag soll nun der Heidelberger Gemeinderat entscheiden, welche Variante gebaut werden soll.
Dabei geht es allerdings mehr um den Autoverkehr und seine Fahrstreifen als um die Gleisführung.
{ [www.morgenweb.de] }

2) Auf der Weinheimer Seite geht es unter der Überschrift "Zahlreiche Änderungen im Busverkehr" um erneut veränderte Linienführungen der Weinheimer Buslinien 631, 633, 681 und 682 seit dem gestrigen Fahrplanwechsel.

3) Und im Mannheimer Teil des MM der große Artikel "Der Herr der Fahrpläne". Hier wird berichtet über den Fahrplan-Chef der RNV und die 30 Experten seiner Abteilung, von denen sich 4 bis 5 intensiv um den Fahrplan kümmern. Ihrer Zeit seien sie immer weit voraus. Wenn sie den Sommerfahrplan 2015 fertig haben, beginnen sie, den RNV-Fahrplan 2016 vorzuplanen, wenn die neue Stadtbahn Nord in Betrieb genommen wird (und die Linie 4 nicht mehr nach Käfertal - Wallstadt - Heddesheim fahren wird).
"Sie werden knobeln bis es passt" heißt es am Ende des Berichts.
{ Ganzer Artikel unter: [www.morgenweb.de] }

Interessant außerdem noch :
[www.morgenweb.de]
[www.morgenweb.de]
[www.morgenweb.de]
[www.morgenweb.de]
.

Antworten:

Link zu Weinheim

[www.weinheim.de]

von rayquaza - am 18.12.2014 21:37

Re: Link zu Weinheim

Zitat
Stadt Weinheim, Bürgerservice
Die Linie 633 hält dafür an den neu eingerichteten Haltestellen „Breslauer Straße" (direkt nach dem Abbiegen aus dem Multring), „Rolf-Engelbrecht-Haus" und "“Blumenstraße Süd" (Umsteigemöglichkeit zur OEG).


...ach ja, die OEG.

von Fahrgastwunsch - am 19.12.2014 07:09

Re: Link zu Weinheim

Die OEG wird es in den Köpfen der Menschen immer geben, auch wenn sie aus dem Register gelöscht ist. Im Geiste lebt sie weiter und das ist auch gut so.

von Der Regenleisten 0 305 - am 19.12.2014 10:13
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.