Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
11
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 2 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
Lokleitung, bassemohluff, Sandhase, Heinrich Fuchs, Fabrikant i.R., Stefan Klein, Führerbremsventil, mor_, Vetter 16SH

GDL-Streik ab Dienstag 21.04.2015

Startbeitrag von mor_ am 20.04.2015 16:30

und zwar
_ im Güterverkehr wird bereits vom 21. April um 15 Uhr bis zum 24. April 2015 Uhr um 9 Uhr bestreikt (66 Stunden).
_ im Personenverkehr beginnt der Streik am Mittwoch den 22. April um 2 Uhr und endet am Donnerstag 23. April 2015 um 21 Uhr.

Quelle: Presseaussendung der GDL 20.04.15 17:59
[www.gdl.de]

Antworten:

Och nö, nicht schon wieder Home-Office

Mittwoch war sowieso schon so geplant und muss jetzt zwangsläufig um Donnerstag verlängert werden.

So ein Ärger aber auch... :D

von Sandhase - am 20.04.2015 19:08

Re: DB-Streik am 22. und 23.04.2015

Für die Verbindung von Mannheim bzw Heidelberg nach Darmstadt und Frankfurt
gibt es während des DB-Streiks erfahrungsgemäß eine gute Alternative :

Man fährt mit der OEG von Mannheim bzw Heidelberg nach Weinheim
und steigt dort dann um in die auch während des Streiks stündlich fahrenden Regionalbahnen.

Diese RBs fahren/fuhren recht zuverlässig zwischen Frankfurt-Hbf und MA-Friedrichsfeld.
In Friedrichsfeld wenden sie spitz auf den Gegenzug, wodurch sie anschließend geringfügig verspätet losfahren.
Da die Züge oft keinen Anschluss in Friedrichsfeld haben, sind sie trotz des Streiks relativ leer
(und oft auch fast pünktlich, da sie die Strecke MNB für sich alleine haben) .

Der Streikfahrplan ist abrufbar unter [www.bahn.de] innerhalb der Seite [www.bahn.de] :




.

von bassemohluff - am 21.04.2015 11:06

Re: DB-Streik am 22. und 23.04.2015

Zitat
bassemohluff
Für die Verbindung von Mannheim bzw Heidelberg nach Darmstadt und Frankfurt
gibt es während des DB-Streiks erfahrungsgemäß eine gute Alternative :

Man fährt mit der OEG von Mannheim bzw Heidelberg nach Weinheim ...
.


Zwischen Mannheim und Heidelberg - um diese Relation auch zu erwähnen - dieses Mal unter besonderer Berücksichtigung der Vollsperrung in Seckenheim.

von Führerbremsventil - am 21.04.2015 12:11

Re: DB-Streik-Alternativen

Die OEG (RNV-Li 5) Mannheim - Heidelberg ist bei diesem Streik wegen der Sperrung in Seckenheim
leider eine schlechte Alternative.

Aber immerhin kommt man über Seckenheim (unbestreikt) zu den DB-Zügen nach Friedrichsfeld oder Ladenburg.
.

von bassemohluff - am 21.04.2015 14:03

Re: DB-Streik am 22. und 23.04.2015

Also die Linie 5 ist keine gute Alternative um von Weinheim nach HD HBF zu kommen. :-(
Laut VRN ist die Fahrzeit 47min und ich muss am Hans-Thoma-platz in die L 21 umsteigen.
Laut dem verlinkten Notfahrplan der DB gibt es eine RB von MA- Friedrichsfeld nach HD HBF in 10min. ;)
Ich fahr ja auch gerne mit der 5, habe aber nicht die Zeit dafür wenn ich zur Arbeit muss.

von Vetter 16SH - am 22.04.2015 11:59

Re: DB-Streik am 22. und 23.04.2015

Zitat
Cousin 16
Also die Linie 5 ist keine gute Alternative um von Weinheim nach HD HBF zu kommen.
Laut VRN ist die Fahrzeit 47min und ich muss am Hans-Thoma-platz in die L 21 umsteigen.


Wieso sollte man da umsteigen müssen?

von Lokleitung - am 22.04.2015 13:30

Re: DB-Streik am 22. und 23.04.2015

Zitat
Lokleitung
Zitat
Cousin 16
Also die Linie 5 ist keine gute Alternative um von Weinheim nach HD HBF zu kommen.
Laut VRN ist die Fahrzeit 47min und ich muss am Hans-Thoma-platz in die L 21 umsteigen.


Wieso sollte man da umsteigen müssen?


Die Wege des VRN sind unergründlich.
In grauer Vorzeit war ich Azubi in einer Firma an einer Haltestellle des HSB 27, "Mecano". (Dischingerstraße, HD-Pfaffengrund).
Von meiner Haushaltestelle (Römerstraße) in der Bergheimerstraße kam vom damals funkelnagelneuen VRN-HAFAS ( Hieß das so?) der Vorschlag, mit dem Bus (!) zum Bismarckplatz (also in völliger Gegenrichtung), dort in die 1 zum Hbf, und von da mit der DB bis HD-Wieblingen (noch zu Vor-S-Bahn Zeiten), dann ein (theoretisch) 15 minütiger Fußweg, um dann 2 Minuten vor Ultimo anzukommen.
Mit der 2 von vor der Haustür bis zum Stotz und anschließendem (nach 15 Minuten warten) Umsteigen in den 27 ging es deutlich schneller...- mit dem Fahrrad fast gleichschnell. Zum Glück war dann bald der Führerschein da. :D
Achja, wer den 27 nicht mehr kennt... :p

von Heinrich Fuchs, Fabrikant i.R. - am 22.04.2015 20:02

Mecano - kenn ich!

Mecano

von Stefan Klein - am 23.04.2015 00:06

Re: Mecano - kenn ich!

:spos:

von Lokleitung - am 23.04.2015 07:59

Re: Mecano - kenn ich!

Dieses Original ist auf jeden Fall 25.000 Mal besser als das Remake von Loona (absichtlich ohne Link).

von Sandhase - am 23.04.2015 16:20
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.