GDL-Streik (9. Runde) ab Dienstag 19.05.2015

Startbeitrag von mor_ am 18.05.2015 11:39

Wie die GDL heute durch dpa mitteilen lässt, wird es eine 9te Streikrunde in den Tarifauseinandersetzungen mit der DB AG geben.
Details werden heute Nachmittag in Berlin bekannt gegeben.

t.b.c

1 Ergänzung 14:55 : laut dpa werden die Details um 16:00 erwartet.

Antworten:

Re: GDL-Streik (9. Runde) ab Dienstag 19.05.2015 Ende offen

Laut AFP wird ab morgen Dienstag 19.05 der Güterverkehr bestreikt und ab Mittwoch 20.05.15 der Personenverkehr,
Ende angeblich offen.
Die um16:00 angekündige PK hat allerdings noch nicht stattgefunden.

Ergänzung :
Der Streik beginnt am Dienstag um 15 Uhr im Güterverkehr. Die Personenzüge sollen von Mittwochmorgen 2 Uhr an bestreikt werden,
Das Ende der Streiks wird 48 Stunden im Voraus bekannt gegeben.

von mor_ - am 18.05.2015 14:10

Re: GDL-Streik (9. Runde) ab Dienstag 19.05.2015 Ende offen

Der Notfallfahrplan für die Region

weitere Infos:
[www.bahn.de]
[www.bahn.de]
[www.bahn.de]


Ein Auszug:
Zitat

S-Bahn RheinNeckar

S 1 / 2 Homburg (Saar) – Mannheim - Osterburken/Schülerverkehr Mosbach-Osterburken Montag-Freitag
Die Linie S 1 verkehrt stündlich zwischen Osterburken und Kaiserslautern Hbf; auf dem Abschnitt Kaiserslautern Hbf – Homburg (Saar) Hbf entfällt die S 1.
Für die ausfallende Schülerzüge RB 38969 und RB 38968 zwischen Mosbach und Osterburken wird ein Schienenersatzverkehr angeboten.
Zwischen Ludwigshafen/Rh Hbf und Heidelberg Hbf verkehren zwischen 7 und 22 Uhr stündliche Pendel S-Bahnen:
In Ludwigshafen/Rh Hbf mit Abfahrtdsminute 57,
in Heidelberg Hbf zur Abfahrtsminute 33

Die aktuelle Information finden sie unter www.bahn.de/liveauskunft

Die Linie S 2 entfällt.

Die Züge der RE-Linie 1 entfallen auf dem Gesamtabschnitt Mannheim – Neckarelz – Heilbronn.


S 3 / 4 Germersheim – Mannheim – Heidelberg - Karlsruhe Montag-Freitag

Die Linie S 3 vekehrt stündlich die Gesamtstrecke Karlsruhe Hbf – Heidelberg – Ludwigshafen/Rh - Germersheim.

Zwischen Ludwigshafen/Rh Hbf und Heidelberg Hbf verkehren zwischen 7 und 22 Uhr stündliche Pendel S-Bahnen:
In Ludwigshafen/Rh Hbf mit Abfahrtdsminute 57,
in Heidelberg Hbf zur Abfahrtsminute 33

Die aktuelle Information finden sie unter www.bahn.de/liveauskunft

Die Linie S 4 entfällt.



Strecke Bruchsal – Graben-Neudorf – Germersheim, S 33 (KBS 665.5) von Montag-Freitag


Die S-Bahnen zwischen Bruchsal und Graben-Neudorf und Germersheim verkehren im Zweistundentakt.
Die Züge der RE- Linie Karlsruhe – Graben-Neudorf – Germersheim –Speyer – Mainz entfallen.


S5/S51 Heidelberg – Eppingen/Aglasterhausen Montag-Freitag

Die Züge der S-Bahn-Linie S5 verkehren stündlich zwischen Heidelberg – Eppingen.
Auf der Strecke Meckesheim - Aglasterhausen verkehrt ein stündlicher Busersatzverkehr.

Auf dem Abschnitt Sinsheim (Elsenz) – Heilbronn Hbf/Willy-Brandt-Pl. verkehren die Züge der AVG .Bitte informieren sie sich unter [www.kvv.de] über die aktuelle Zuglage dieser Züge.


Regionalverkehre Region RheinNeckar - Baden-Württemberg

Strecke Mannheim – Karlsruhe (KBS 700) Montag-Freitag
RB 2 Mannheim - Karlsruhe
RE 4 Mainz – Karlsruhe

Die RB-Züge der Linie Mannheim Hbf - Karlsruhe Hbf verkehren stündlich zwischen Karlsruhe Hbf und Mannheim Hbf.
Die Züge der RB-Linie Mannheim Hbf – Waghäusel entfallen.
Die Züge der RE- Linie Mainz Hbf -Karlsruhe Hbf entfallen.


Strecke Heilbronn – Eberbach – Heidelberg – Mannheim, RE 2/3 (KBS 705) Montag-Freitag


Es verkehren im nachmittäglichen Berufsverkehr 2 RE-Zugpaare Mannheim-Heilbronn u. zurück.
Die restlichenRegional-Express (RE) -Züge auf der Linie Heilbronn Hbf – Eberbach - Mannheim Hbf entfallen.
Die RE-Züge auf der Linie Mannheim Hbf – Sinsheim - Heilbronn Hbf entfallen grundsätzlich. Es besteht ein Zugangebot in der morgendlichen Hauptverkehrszeit um 6:03 Uhr ab Bad Rappenau nach Mannheim.


Strecke Mannheim/Heidelberg - Bensheim – Frankfurt (KBS 650) Montag-Freitag

Die Regionalbahn (RB) -Züge der Linie Heidelberg Hbf - Mannheim-Friedrichsfeld – Frankfurt Hbf verkehren stündlich nur auf dem Abschnitt Mannheim-Friedrichsfeld – Frankfurt Hbf. Auf dem Teilabschnitt Heidelberg Hbf - Mannheim-Friedrichsfeld und zurück verkehrt stündlich ein Pendelzug der den Anschluss an die RB-Linie nach Frankfurt herstellt.
Die RB-Züge der Linie Mannheim Hbf – Bensheim (-Frankurt Hbf) entfallen. Eine Ersatzverbindung besteht stündlich mit den RB-Zügen von/nach Mainz Hbf über Mannheim Hbf bis Mannheim-Friedrichsfeld. Diese Linie hält an den betroffenen Tagen zusätzlich in Mannheim-Seckenheim. Zur Weiterfahrt besteht dort Anschluss auf die RB-Züge Mannheim-Friedrichsfeld – Frankfurt Hbf.



Strecke Mannheim - Biblis – Frankfurt (KBS 655) Montag-Freitag
RB 2 Biblis – Mannheim
RE Mannheim – Frankfurt

Die RB-Züge auf dem Streckenabschnitt Mannheim Hbf - Biblis entfallen. Wir bitten unsere Kunden als Ersatzverbindung für den Streckenabschnitt Mannheim Hbf bis Mannheim-Waldhof die innerstädtischen Straßenbahnverbindungen zu nutzen.
Auf der Strecke verkehren die RE - Züge der Linie Mannheim Hbf – Frankfurt Hbf im wechel zwischen Stunden- und Zweistundentakt von ca. 6-23 Uhr. Diese Züge halten zusätzlich in Bobstadt, Riedstadt-Wolfskehlen , Groß Gerau-Dornheim, Zeppelinheim und Frankfurt am Main - Stadion.



Strecke Weinheim – Fürth (Odenw), RB 69 (KBS 654) Montag-Freitag

Die RB-Züge der Linie Weinheim (Bergstr) – Fürth (Odenw) entfallen.
Hier fahren stündlich Busse im Schienenersatzverkehr.
--
Strecke Mannheim-Friedrichsfeld – Worms - Mainz (KBS 660)

RB 44 Mannheim – Mainz
RE 4 Ludwigshafen - Mainz

Zwischen Mannheim – Worms und Mainz verkehren die Regionalbahnen in Richtung und Gegenrichtung im Stundentakt.
Die Regional-Express-Linie Karlsruhe – Ludwigshafen – Worms – Mainz und Mannheim – Mainz entfällt.


Werksverkehre der BASF- Verkehre; RB 49 (KBS 670)

Im Werksverkehr der BASF kommt es durch den Streik zu Zugausfällen und Zugteilausfällen. Im Wesentlichen reduziert sich die Anzahl der Zugfahrten auf ein Grundangebot nach Ludwigshafen BASF Nord in Frühverkehr bzw. ab Ludwigshafen BASF Nord im Nachmittagsverkehr.



Strecke Karlsruhe – Landau – Neustadt (KBS 676)

RE 6 Karlsruhe – Neustadt
RB 51 Karlsruhe - Neustadt

Die Regionalexpresszüge der Linie Karlsruhe – Kandel - Winden (Pfalz) - Neustadt verkehren nahezu unverändert. Die Züge der Regionalbahnlinie Karlsruhe Hbf – Winden (Pfalz) – Neustadt/ Hbf entfallen vollständig.
Ersatzfahrtmöglichkeiten bestehen zwischen Karlsruhe und Wörth(Rhein) mit den Stadtbahnen der AVG bzw. mit den Regionalexpresszügen sowie den Regionalbahnen der Linie RB 53 zwischen Neustadt und Winden(Pfalz). Zusätzlich wird ein Busnotverkehr zwischen Landau und Steinweiler zur Bedienung der Stationen Insheim, Rohrbach und Steinweiler eingerichtet, der in Landau als Zu- und Abbringer auf die RE-Züge ausgerichtet ist.

--
Strecken Worms – Bensheim/Worms - Biblis, RB 63/61 (KBS 653/655)

Die RB-Züge der Linie Worms – Bensheim verkehren im nahezu 2 stündlichen Takt zwischen 6 und 19 Uhr. Die Züge der RB Worms - Biblis im Stundentakt zwischen 8 und 18:30 Uhr.

KBS 666 Frankenthal – Ramsen

Einzelne Züge entfallen, Notfahrplan finden Sie beigefügt.



KBS 667 Neustadt/W – Grünstadt – Monsheim

Zügen zwischen Grünstadt und Monsheim entfallen.



KBS 670 Saarbrücken – Mannheim

Alle Regionalexpress-Züge der Linie 1 (Saarbrücken – Mannheim) sowie einzelne Regionalbahnen entfallen, Notfahrplan finden Sie beigefügt.


von mor_ - am 19.05.2015 15:29
Nur für die Chronik:
GdL und DB AG haben sich heute morgen auf eine Schlichtung geeinigt.
Seit 07:00 werden die Streikmassmahmen zurückgefahren, um 19:00 ist der Streik offiziell beendet.

Die Schlichtung dauert bis maximal 17.06. 2015.


[ und kleine Notiz am Rande die EVG warnstreikt jetzt dafür in Südbaden : D ]

von mor_ - am 21.05.2015 06:19
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.