Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 2 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
Lokleitung, Vetter 16SH, E94, Heidelberger Straßenbahner, Einholmstromabnehmer

KBS 670: zwei Züge im Gleiswechselbetrieb (m5B)

Startbeitrag von Einholmstromabnehmer am 09.08.2015 20:11

Zur Zeit werden im Bf Neustadt (Weinstraße) Gleise und Weichen erneuert. Hiervon ein paar Eindrücke.

PBE 360 577 mit Schotterzug im Gbf Neustadt (Weinstraße) - im Hintergrund staubt es gewaltig:



PBE 364 869 im Bw Neustadt (Weinstraße):



Die restlichen drei Bilder entstanden heute mittag.
Süwex bei der Durchfahrt durch den Hp Neustadt-Böbig - Blick Richtung Kaiserslautern:



S-Bahn bei der Durchfahrt durch den Hp Neustadt-Böbig - Blick Richtung Ludwigshafen (Rhein):



Eine interessante Betriebssituation konnte ich kurz nach 14 Uhr ablichten. ICE nach Paris auf dem linken Gleis zwischen Haßloch und Neustadt; Süwex auf dem linken Gleis zwischen Neustadt und Haßloch:

Antworten:

irgentwie werde ich den Verdacht nicht los, dass man bei den Süwex-Zügen vergessen hat, an den Mittelteilen die Dachverkleidungen anzuschrauben (oder waren die gerade nicht leiferbar, zu teuer oder der Zug würde zu schweer). :up:


Salü Erhard

von Heidelberger Straßenbahner - am 10.08.2015 11:45
Lieber ein Zug ohne Dachverkleidung, als ein Zug...... . Siehe Bild darunter:cheers:

von E94 - am 10.08.2015 19:26
Die Züge der S-Bahn Rhein-Neckar werden uns ja wohl noch 17 weitere Jahre erhalten bleiben. Es wird sogar noch mehr davon geben.

von Vetter 16SH - am 14.08.2015 10:20
Ja, leider.

Vielleicht wird ja die Modernisierung die Schrottkisten ein wenig verbessern. Immerhin hat man es ja bei ein oder zwei Wagen geschafft, Müllbehälter einzubauen, an denen man sich nicht mehr die Knie anhaut.

von Lokleitung - am 16.08.2015 09:01
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.