Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
8
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 2 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
Eisdebahn, Lokleitung, pfaffengrunder

Frage zu: Blocksignale Kurt-Schumacher-Brücke

Startbeitrag von Eisdebahn am 21.08.2015 15:58

Hallo zusammen!

Ich meine gesehen zu haben, dass die Blocksignale auf der Kurt-Schumacher-Brücke, Fahrtrichtung LU, mit blauen Müllsäcken zugehängt sind.

Ich würde mich über Aufklärung durch die Fachleute freuen was der Grund dafür ist.

Vielen Dank!

Antworten:

Blocksignale Kurt-Schumacher-Brücke

Die abgehängten Signale (nur in Richtung LU) sind derzeit wohl außer Betrieb, der signalisierte Bereich beginnt auf Ludwigshafener Seite kurz vor der Tunneleinfahrt. Vorher gilt Fahrt auf Sicht, es gibt dafür eine Anweisung.

von Lokleitung - am 21.08.2015 18:26

Re: Blocksignale Kurt-Schumacher-Brücke

Sind das denn schon "Vorboten" des umfassenden Umbaues in LU?

Dankeschön!

von Eisdebahn - am 24.08.2015 07:41

Re: Blocksignale Kurt-Schumacher-Brücke

Naja, bis dort "umfassend" umgebaut wird, wird man wohl nicht mehr allzuviel in die alten Anlagen investieren.

von Lokleitung - am 24.08.2015 07:46

Dankeschön! (k.T)

nix

von Eisdebahn - am 24.08.2015 09:13
Umfassender Umbau???? Was ist denn in Ludwigshafen geplant?

von pfaffengrunder - am 26.08.2015 19:19
Der Abriss einer baufälligen Hochstraße und der Bau einer flachen Stadtstraße als Ersatz, mit Entfall der Tunnel im Bereich Rathaus LU und Neutrassierung der Strab im Bereich der Auffahrten zur Kurt-Schumacher-Brücke und zur Gartenstraße.
War hier, glaube ich, schon mal Thema.

von Lokleitung - am 26.08.2015 20:51

Gibts hier...

...eine schöne Präsentation: *KLICK*

von Eisdebahn - am 27.08.2015 06:58
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.