Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
Tw237

[IT/AT]11 Tage-7 Länder-1Ticket: Teil 15 - Von Rom nach Wien (mB)

Startbeitrag von Tw237 am 28.09.2015 19:18

Morsche

Nach einigen schönen Tagen unter blauem Himmel stand nun meine Abreise aus Italien an.



Erste Etappe auf dem Weg nach Wien war die Fahrt mit dem Frecciargento nach Bologna.
Hier ein Blick in den Speisewagen.








Hier konnte ich bis Bologna Platz nehmen.





Ankunft in Bologna(tief)




Bologna(tief) ist vielleicht etwas missverständlich ausgedrückt. Bologna(sehr tief) würde es besser treffen. Für den HGV hat man unter den ohnehin schon nicht kleinen Bahnhof in sehr großer Tiefe noch zusätzliche Bahnseige geschaffen. Insgesamt sehr beeindruckend….





Nach einem kurzen Aufenthalt, welcher mir leider nicht für ein schnelles Trolleybusbild langte, bestieg ich diesen ÖBB-EC.




Aus dem fahrenden Zug hinaus konnte ich diese mir nicht näher bekannte DiLo erhaschen.





Henry am Zug bietet m.E. auch ein sehr gutes Sortiment an Speisen, welche an den Platz gebracht werden.
Ich weiß nicht mehr wie es hieß, aber es war sehr lecker. Am liebsten hätte ich mir noch eine Portion nachbestellt. Aber man muss ja etwas auf den studentischen Geldbeutel achten ;-)




In Innsbruck hatte ich etwas länger Zeit und konnte noch ein schnelles Strab-Bild machen.




Außerdem konnte ich noch das Info-Center zum Brenner-Tunnel besuchen.




Ein Besuch in der ÖBB-Lounge durfte natürlich auch nicht fehlen.




Mit dem Railjet setzte ich meine Fahrt nach Wien fort. Dort gab es noch eine Kleinigkeit zum Abendessen: Ein Salat mit Büffelmozarella.
Auf dem Tablet lief zur Einstimmung auf Wien eine alte Tatort-Folge mit Inspektor Marek.




In Wien angekommen suchte ich mein Hotel unter Nutzung der U-Bahn auf.




Blick in das Zimmer, wo ich die nächsten beiden Nächte verbringen sollte.

Soviel für heute…

Alla hopp….

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.