Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
Vetter 16SH

Der 35er Bus soll raus aus der Neckargemünder Altstadt

Startbeitrag von Vetter 16SH am 21.10.2015 07:57

Wieder einmal versucht man im Neckargemünder Stadtrat eine Mehrheit dafür zu bekommen, um den 35er Bus aus der Altstadt zu verbannen. Er macht das Neue Pflaster kaputt, ist zu laut und zu gefährlich! Mit diesen Argumenten will man überzeugen. Das der Bus jedoch sehr Wichtig für die Bewohner der Altstadt ist, will man jedoch nicht wahrhaben. Es gibt wahrscheinlich viele Leute die auf ein Auto verzichten weil der 35er alle 20 min nach Heidelberg fährt und weil auch viele Regionalbusse in die umliegenden Gemeinden fahren. Neckargemünd ist mit Nahverkehr gut versorgt. Und damit wirbt man auch gerne in Immobilienanzeigen. Aber es wäre für viele andere, die eben nur kurz zum Markt müssen schöner, sie könnten ihre Karre einfach in den Weg stellen und würden dabei keinen Bus behindern. Der stört die Autofahrer nur!
Hier ist der Artikel: RNZ
Wenn denn nun das schöne Pflaster kaputt geht, dann ist das halt so, vielleicht war es das Falsche. Aber Schülern und älteren Menschen zuzumuten, auf 800m die Altstadt zu Fuß zu durchqueren, ist nicht zumutbar!
Ich habe hier mal die zwei nächstgelegenen Haltestellen zur Altstadt verbunden, wenn der Bus durch den Hollmuthtunnel fahren würde.

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.