Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren
Letzter Beitrag:
vor 2 Jahren
Beteiligte Autoren:
Tw237, 1-er, Zwergsignal

aus der Reihe "historische Linien heimlich wieder zum Leben erweckt" ...

Startbeitrag von Zwergsignal am 26.01.2016 14:59

heute:

die Linie 16 (Feudenheim - Rheinau)

Nachdem die historische Linie 24 (Oppau - Käfertal) nach wie vor "undercover" (als Linie E) im RNV-Netz unterwegs ist (sonn- und feiertags 20:59 Uhr ab Oppau) wurde mit dem letzten Fahrplanwechsel auch die Linie 16 (Feudenheim - Rheinau) von der RNV "heimlich" (auch als Linie E) wieder zum Leben erweckt.

Der Kurs startet montags bis freitags um 19:59 Uhr ab Feudenheim - allerdings mit einem kleinen Wehrmutstropfen: er verkehrt nicht über "Renzstr." und Gewerkschaftshaus, sondern über Schafweide und Alte Feuerwache.

Letztens hatte ich diesen Dienst und als ein Kind der 1970er Jahre muss ich sagen:

Ich war fast ein bisschen ... obwohl ... hmm ... doch! -
ICH WAR FAST EIN BISSCHEN GLÜCKLICH! :yeah:

Freundliche Grüße!
Zwergsignal

Antworten:

... als ein Kind der Fuffies möchte ich ergänzen: statt Rheinau besser Neckarau, und zwar Rheingoldstraße. So fuhr die 16 bis kurz vor der Stilllegung dieses Zweiges. Danach noch eine Zeit lang die 26?
Ist lange her ...

von 1-er - am 27.01.2016 08:54
Zum Zeitpunkt der Stilllegung fuhr die 26 nach Neckarau.

Ich ging davon aus, dass die 16 immer schon auf die Rheinau fuhr.

Als Kind der 90er ist meine Erinnerung an diese Zeit aber sehr dunkel.

von Tw237 - am 27.01.2016 12:03
Habe nochmal einen Blick in die Linienstatistik geworfen:

Die 16 fuhr zeitweise in den 20ern und vom 17.10.1960 bis zum 24.3.1963 nach Neckarau Downtown. Ansonsten immer auf die Rheinau.

von Tw237 - am 29.01.2016 08:37
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.