KBS 660 Mannheim - Mainz: ICE-Umleiter (m7B)

Startbeitrag von Einholmstromabnehmer am 30.08.2016 19:37

Etwa sechs Wochen lang war die Riedbahn Mannheim - Frankfurt/Main (KBS 655) im Abschnitt Lampertheim - Biblis nur eingleisig befahrbar, da mehrere Bahnhöfe und Haltepunkte umgebaut wurden: Lampertheim, Bürstadt, Bobstadt, Biblis.
Daher wurden in der Regel die ICEs, die den Mannheimer Hbf etwa zur vollen Stunde erreichen - bzw. von dort abfahren - über Ludwigshafen/Rhein - Worms nach Biblis umgeleitet. Dies waren hauptsächlich ICE 1, doch ab und zu konnte man auch andere ICEs dort antreffen.
Umgeleitet wurden immer die gleichen ICE, die Umleitung für diese Züge stand also schon vorher fest.

Nun zu den Bildern:

Bild 1: Ein Velaro zwischen Hofheim (Ried) und Biblis (Strecke Worms - Biblis; ca 9.15 Uhr):



Bild 2: Ein ICE 3 im Bf Bobenheim (ca 8.30 Uhr):



Bild 3: Ein ICE 1 in voller Fahrt zwischen Worms und Bobenheim:



Bild 4: Ein ICE 1 im neuen Hp Frankenthal Süd:



Bild 5: Voith-Diesellok mit Güterzug (u.a. Josera-Wagen) in der (fast) 90-Grad-Kurve zwischen Frankenthal und Ludwigshafen-Oggersheim:



Bild 6: Ein Velaro zwischen Frankenthal und Ludwigshafen-Oggersheim (ca 8.15 Uhr):



Bild 7: Ein ICE 3 zwischen Frankenthal und Ludwigshafen-Oggersheim (ca 8.45 Uhr):

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.