Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 10 Monaten, 2 Wochen
Letzter Beitrag:
vor 10 Monaten, 2 Wochen
Beteiligte Autoren:
GT8NF, Triebzug 420

OEG Rundfahrt Teil 17 (Stadtbücherei - Hbf. Heidelberg)

Startbeitrag von Triebzug 420 am 02.10.2016 18:02

Hallo,

heute möchte ich mit unserer Rundfahrt fortfahren. Nachdem im 16. Teil die Bergheimer Straße und der Güterbahnhof Heidelberg durchfahren wurden, wollen wir heute die Strecke zeigen, die die OEG seit Mai 1993 befährt.

Beginnen wir an der Haltestelle Stadtbücherei (alle Bilder hier habe ich am 19.3.2000 aufgenommen).

Bild 1



Ein Verband mit dem führenden Tw 102 kommt vom Römerkreis.


Bild 2



Verband mit Tw 98 an der Spitze.


Bild 3



Verband mit Einbügler 113 an der Spitze.


Bild 4



Verband vor dem Hbf (19.3.2000).


Bild 5



Ein Verband fährt in die Haltestelle Hbf ein (9.3.2003).


Die weiteren Bilder wurden in der Haltestelle Hauptbahnhof aufgenommen.

Bild 6



Verband mit Tw 99 an der Spitze (29.9.2001).


Bild 7



Tw 107 (20.5.93). 1993 verkehrten noch mehrere Düwags in der alten OEG-Lackierung. Mir gefiel diese Lackierung immer besser, sie hatte auch einen großen Vorteil, man konnte die Fahrzeugnummer besser erkennen.


Bild 8



Tw 109 (20.5.93).


Bild 9



Tw 89 (28.8.93).


Bild 10



Tw 104 (22.5.94).


Bild 11



Ein Gt 8 (22.5.94).


Bild 12



Verband mit führendem Tw 83 (19.3.2000).


Bild 13



Gt 8-Verband (19.3.2000).


Bild 14



Noch ein Verband, ebenfalls am 19.3.2000 aufgenommen. Offensichtlich habe ich damals die Sonntage im März ausgenutzt, an denen wegen dem Mathaisemarkt die meisten Züge als Verband verkehrten.


Bild 15



Verband mit führendem Tw 103, aufgenommen am 30.9.2000. An diesem Tag war wohl der "Heidelberger Herbst".


Bild 16



Tw 109 verlässt den Heidelberger Hbf (17.7.94).


Bild 17



Ein Verband verlässt den Hbf (30.9.2000).


Bild 18



Zur Abwechslung mal was Neues. Variobahn 131 verlässt am 27.9.2003 den Hbf.


Bild 19



Ein Gt 8 kommt von Wieblingen (5.3.94).

Das wärs für heute. In der nächsten Folge zeige ich die Neubaustrecke, die im Mai 1993 eröffnet wurde.

Gruß
Triebzug 420

Antworten:

Kaum zu glauben wie schnell sich alles verändert. Vorallem ersten drei kann man schon als historisch bezeichnen, da sich in den letzen zehn Jahren dort viel getan hat. Erst umbau Römerkreis 2006 wegen Gleisanschluss der Neubaustrecke nach Kirchheim und dann letztes Jahr die Strecke Stadtbücherei - Bismarckplatz.
Als nächstes trifft es die Hst. Hauptbahnhof, die wie auf den Bildern 7 - 9 gut zu sehen ist, erst 1993 gebaut worden ist.

Die Bilder sind wie immer hammer, bitte mehr davon.

von GT8NF - am 03.10.2016 18:05
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.