Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 1 Jahr
Letzter Beitrag:
vor 1 Jahr
Beteiligte Autoren:
Fotofuzzi, Frieder Schwarz, Triebzug 420

Traunseebahn vor 40 Jahren

Startbeitrag von Triebzug 420 am 03.10.2016 17:26

Hallo,


nach so vielen OEG-Bildern möchte ich heute was anderes zeigen, nämlich Aufnahmen von der Traunseebahn. Ich weiss nicht, ob die Traunseebahn hier von Interesse ist. Ich stelle den Beitrag einfach mal hier ins Forum.

Anlass ist die Verabschiedung der 4x-Treibwagen auf der Traunseebahn in diesem Frühjahr.

Im September 1975 habe ich einige Tage in der Region verbracht. Dabei sind folgende Bilder entstanden:

Die ersten Bilder habe ich am 18.9.75 aufgenommen.

Bild 1




Beiwagen 26 202 in Vorchdorf.


Bild 2



Beiwagen 23 202 in Vorchdorf.
Diese beiden Wagen waren mit 2 VBW-Wagen morgens im Schülerverkehr eingesetzt. Leider habe ich davon keine Aufnahmen.


Bild 3



Triebwagen 23 104 in Vorchdorf.


Bild 4



Tw 603 ex Pforzheim mit einigen G-Wagen abgestellt in Kirchham.


Bild 5



Bild 6



Tw 23 104 bei Neuhub.


Die nächsten Bilder wurden am 20.9.75 aufgenommen.

Bild 7



Tw 23 101, dahinter ein Tw der Vestischen Straßenbahn.


Bild 8



Tw 23 102 in Vorchdorf.


Bild 9



Bw 20 222 (ex St. Florian 2), abgestellt in Vorchdorf.


Bild 10



Bw 20 223 (ex St. Florian 3).


Bild 11



B7 und B9 ex VBW, abgestellt in Vorchdorf.


Bild 12



Bw 26 205, ausgegleist abgestellt in Vorchdorf.


Bild 13



Bw 23 202 und 26 202 in Vorchdorf.


Die nächsten Bilder wurden am 10.4.1976 aufgenommen.

Bild 14



Bw 23 202, abgestellt in Vorchdorf.


Bild 15



Bw 20 223, abgestellt in Vorchdorf.


Bild 16



Bw 20 221 und Tw 602 ex Pfofzheim, abgestellt in Gmunden Traundorf.


Weitere Bilder entstanden im Mai 1976.

Bild 17



Tw 23 101 und 23 202, abgestellt in Vorchdorf (16.5.76).


Bild 18



Tw 23 104 zwischen Hpt Baumgarten und Bhf Engelhof (17.5.76).


Bild 19



Tw 23 104 im Bahnhof Gmunden (17.5.76).


Bild 20



Tw 20 108 mit Bw bei Baumgarten (18.5.76).


Bild 21



Tw 20 108 bei Baumgarten (18.5.76).


Bild 22



Tw 20 108 mit 2 Bw bei Baumgarten (18.5.76).


Bild 23



Tw 23 104 mit Bw beim Hpt Laizing (19.5.76).


Bild 24



Tw 20 108 mit 3 Bw beim Hpt Laizing (19.5.76).


Bild 25



Tw 20 108 mit 3 Bw bei Gschwandt (19.5.76).


Bild 26



Ein Schienenbus der ÖBB auf der 3-Schienenstrecke beim Bhf Engelhof (19.5.76).


Bild 27



Tw 20 108 mit 4 Bw beim Bhf Engelhof (19.5.76). Bei der Kreuzung im Bhf Gschwandt hat der Tw 20 108 den Bw vom Gegenzug übernommen.


Bild 28



Der Zug mit Tw 20 108 von hinten.


Bild 29



Tw 20 108 beim Hpt Baumgarten (19.5.76).


Bild 30



Tw 23 104 mit Bw beim Hpt Baumgarten (19.5.76).


Bild 31



Tw 23 104 mit Bw beim Hpt Baumgarten (24.5.76).


Bild 32



Tw 20 108 mit 4 Bw beim Hpt Baumgarten (24.5.76).

Das wären meine Aufnahmen aus den Jahren 1975 und 1976. Falls gewünscht könnte ich in einem 2. Teil Aufnahmen mit den Trogener Triebwagen bringen.

Gruß
Triebzug 420

Antworten:

Freundschaft,

sehr schöne Bilder. freu mich schon auf den zweiten Teil.
Endlich mal ein ordentliches Bild vom Ravensburger Bw.
Prima mal wieder zu sehen, was die Rheinbahnkisten so alles weggeschleppt haben.
Vielleicht hast Du auch noch Bilder vom Umbau der Kölner Kisten in Vorchdorf.

von Frieder Schwarz - am 04.10.2016 05:51
Danke für die aufschlußreiche Bildreportage. In der Tat erstaunlich, was man den ehemaligen Rheinbahnern so abverlangt hat, auch wenn es in den abgebildeten Fällen glaube ich bergab geht.
Auch sind Bilder vom Verbleib der ehemaligen Pforzheimer ziemlich selten. Dieser kam glaube ich aber dort nie in Betrieb.
Freue mich schon auf den zweiten Teil der Reportage, zumal ich die Trogener Bahn dieses Jahr im Gedenken an die schönen Trogener Wagen bereist habe.
Fotofuzzi

von Fotofuzzi - am 08.10.2016 16:32
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.