Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 10 Monaten, 1 Woche
Letzter Beitrag:
vor 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
GT8NF, Heidelberger Straßenbahner, Vitesse

Mainz 15.10.2016 (m11B)

Startbeitrag von GT8NF am 16.10.2016 13:05

Seit längerem war ich gestern mal wieder in Mainz. Dort hatte ich ein paar Fotos rund um den Hbf gemacht, bevor sich mit der Mainzelbahn-Eröffnung mitte Dezember alles ändert.
Als ich dort ankam, stellte ich fest, dass die Linie 52 nach Bretzenheim im SEV bedient wurde.
Nun die Bilder:

Bild 1

GT6M-ZR 213 auf Linie 52 nach Hechtsheim, Mainz Hbf. Steig A

Bild 2

Bus 911 auf Linie 61 mit Gummi-Bahn 784 der Linie 52, Mainz Hbf

Bild 3

GT6M-ZR 210 auf Linie 50 nach Finthen, Mainz Hbf

Bild 4

Stadler-Variobahn 217 auf Linie 51 nach Hechtsheim, Mainz Hbf. Steig A

Bild 5

GT6M-ZR 208 auf der Baustellenbedingt verkürzten Linie 52E zum Bismarckplatz, Mainz Hbf.

Bild 6

Gummi-Bahn 784 auf Linie 52 nach Bretzenheim Bahnstraße, Mainz Hbf.

Bild 7

Variobahn 224 auf Linie 51 nach Finthen von Hinten, Mainz Hbf. Steig B

Bild 8

Noch fährt Bus 737 auf Linie 6 nach Bretzenheim zum Gutenberg-Center. Mit Eröffnung der Mainzelbahn im Dezember fährt die 6 nach Gonsenheim Wildpark und zum Gutenberg-Center die Linie 57.

Bild 9

Variobahn 218 ziegt die Vorfreude der MVG auf die neue Mainzelbahn. Hier auf Linie 50 nach Hechtsheim zwichen MZ Hbf. und Münsterplatz.

Bild 10

Variobahn 225 auf Linie 51 nach Hechtsheim, Mainz Hbf. Steig A

Bild 11

GT6M-ZR 211 auf Linie 52E zum Bismarckplatz, Mainz Hbf.

Ich hoffe die Bilder gefallen.

Noch einen schönen Sonntag wünscht

GT8NF

Antworten:

Hallo,


mich würde nur mal interesieren, ob der Anschluss, der im Zielschild des Tw 217 angezeigt wird, auch garantiert ist.



Salü Erhard

von Heidelberger Straßenbahner - am 18.10.2016 08:48
Zitat
Heidelberger Straßenbahner
Hallo,


mich würde nur mal interesieren, ob der Anschluss, der im Zielschild des Tw 217 angezeigt wird, auch garantiert ist.



Salü Erhard


Ja, der Anschluss der Straßenbahn auf die Buslinie 66 ist an der Haltestelle Mühldreieck garantiert.
Siehe mvg-mainz.de unter Punkt 2 "Gute Anschlüsse".
Dort heißt es:

Zitat
Mainzer Verkehrsgesellschaft
Gute Anschlüsse

Vor 6.00 Uhr und nach 20.00 Uhr warten Busse und Bahnen in der Regel an den Umsteigepunkten Hauptbahnhof und Mühldreieck auf Anschlussfahrzeuge. Sollte das einmal nicht der Fall sein, beteiligen wir uns an Ihrer Taxifahrt mit bis zu 15,– €, wenn Sie länger als 30 Minuten auf den nächsten Anschluss warten mussten. Bei Linie 66 gilt grundsätzlich der Anschluss am Mühldreieck.


Das heißt: der Bus muss warten, bis die Straßenbahn die Anschluss hat, da ist und die Fahrgäste im Bus sind.

von GT8NF - am 18.10.2016 17:58
Oha - das ist ja mal ein Service :spos:


Salü Erhard

von Heidelberger Straßenbahner - am 19.10.2016 19:32
Zitat
GT8NF
Zitat
Heidelberger Straßenbahner
Hallo,


mich würde nur mal interesieren, ob der Anschluss, der im Zielschild des Tw 217 angezeigt wird, auch garantiert ist.



Salü Erhard


Ja, der Anschluss der Straßenbahn auf die Buslinie 66 ist an der Haltestelle Mühldreieck garantiert.
Siehe mvg-mainz.de unter Punkt 2 "Gute Anschlüsse".
Dort heißt es:

Zitat
Mainzer Verkehrsgesellschaft
Gute Anschlüsse

Vor 6.00 Uhr und nach 20.00 Uhr warten Busse und Bahnen in der Regel an den Umsteigepunkten Hauptbahnhof und Mühldreieck auf Anschlussfahrzeuge. Sollte das einmal nicht der Fall sein, beteiligen wir uns an Ihrer Taxifahrt mit bis zu 15,– €, wenn Sie länger als 30 Minuten auf den nächsten Anschluss warten mussten. Bei Linie 66 gilt grundsätzlich der Anschluss am Mühldreieck.


Das heißt: der Bus muss warten, bis die Straßenbahn die Anschluss hat, da ist und die Fahrgäste im Bus sind.


Soweit dieTheorie. Sofern die Straßenbahn zuviel Verspätung hat, fährt der Bus auch so los.

von Vitesse - am 20.10.2016 19:50
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.