Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 11 Monaten, 4 Wochen
Beteiligte Autoren:
Einholmstromabnehmer

Die (hoffentlich nur vorerst) letzten Züge im Lumdatal (m2B)

Startbeitrag von Einholmstromabnehmer am 17.12.2016 21:19

Heute fanden die letzten Fahrten auf der Strecke Lollar - Mainzlar statt, nachdem der einzige Güterkunde der Strecke, die "Didier-Werke" (produzieren feuerfeste Steine), die Güterverladung künftig auf der Straße abwickeln werden.
Aus diesem traurigen Anlaß pendelte heute nochmal ein VT 628 der Kurhessenbahn dreimal im Stundentakt auf dem verbliebenen ca 5 km langen Reststück der ex-KBS 528 Lollar - Mainzlar - Londorf (- Grünberg).

Bild 1 entstand zwischen Daubringen und Mainzlar:



Bild 2 zeigt den Tw im Ortsbereich von Mainzlar:



Bild 3 zeigt die Gleisanlagen bei den "Didier-Werken". Links die weiterführende Strecke nach Londorf. Der Lokschuppen befindet sich hinten rechts am Ende des Werksgeländes.



Laut einem Anwohner an der Strecke in Mainzlar fuhr vor ca 3 Wochen der letzte Güterzug.
Die Werklok der "Didier-Werke" war heute aber noch in ihrem Lokschuppen abgestellt.

Grüße an die getroffenen Mitfotografen!

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.