Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 11 Monaten, 4 Wochen
Letzter Beitrag:
vor 11 Monaten, 3 Wochen
Beteiligte Autoren:
Thomas Dittrich, Linie 8 muss wieder her, Tw237

(m)eine Weihnachtsüberraschung: Neues Anschlussgleis in Lambsheim(mB)

Startbeitrag von Tw237 am 23.12.2016 21:01

Mahlzeit,

wie gewohnt werden die letzten Weihnachtsgeschenke wieder kurz vor knapp am 23. gekauft. Nach einem Termin in Ludwigshafen erstand ich die letzten beiden Geschenke in Frankenthal und in Ellerstadt, was sich wunderbar mit einer Radtour verbinden ließ. Dabei entstanden einige Fotos von Bussen und Bahnen in der Vorderpfalz. Besonders überrascht war ich in Lambsheim die Baustelle für ein neues Güteranschlussgleis vorzufinden. Wofür es dient und warum keine "richtige" Weiche verbaut wurde, weiß ich leider nicht.

Es entsteht westlich des EG und ist ca. 80 m lang. Ausgeführt teilweise mit Rillenschienen.



Hier einige Fotos davon:







Nun bin ich kein Fachmann für Gleisbau. Aber irgendwie habe ich den Eindruck, dass dieser Anschluss ohne Herzstück und ohne Zungen entsteht.
Demnach wäre es so ein "Einmalbenutzung je Jahrzehnt"-Anschluss wie in Otterbach.

Die Nutzung des Gleisanschlusses, ist weiterhin unbekannt.






Hier nochmal mit Plan-LINT





Weitere Fotos von der heutigen Rundfahrt habe ich im Fratzenbuch gepostet: [www.facebook.com]



alla hopp!

Antworten:

Das haben wir rechtsrheinisch in der Kurpfalz auch

zungen- und herzstücklose Anbindung (oder Abzweigung), abgekürzt ZHA





wurde in Vorbereitung der ESTW-Inbetriebnahme an Stelle einer einfachen Weiche eingebaut, und zwar hier schon vor über zehn Jahren

geht so

von Linie 8 muss wieder her - am 24.12.2016 10:25
Zitat
Tw237
Wofür es dient und warum keine "richtige" Weiche verbaut wurde, weiß ich leider nicht.


Wenn es wirklich nur sehr sehr selten genutzt wird (z.B. Trafoanlieferung alle 10 Jahre), ist es einfach günstiger, es in einer Nachtaktion mal schnell "umzunageln", anstatt es womöglich in ein Stellwerk zu integrieren. Und ein lückenloses Hauptgleis ist für den normalen Betrieb auch "schöner".

von Thomas Dittrich - am 27.12.2016 10:51
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.