Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 1 Jahr, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 1 Jahr, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
Interessierter Laie, Führerbremsventil, pfaffengrunder, jockeli, Tw237, Triebzug 420

RNV 8 auf der OEG

Startbeitrag von Triebzug 420 am 28.01.2017 16:43

Hallo,

wie bekannt fährt seit Jahren der RNV 8 3285 auf der OEG (Linie 5). Seit kurzem fahren weitere 2 RNV 8 auf der OEG.
In den letzten 2 Wochen habe ich einige Aufnahmen gemacht, die ich heute zeigen möchte.

Bild 1



Tw 3285 am 17.1.17 in der Hst Universitätsklinikum.


Bild 2



Tw 3281 am 17.1.17 im der Hst Kunsthalle.


Bild 3



Tw 3287 am 20.1.17 zwischen der Hst Bensheimer Straße und dem BÜ Ladenburger Straße.


Bild 4



Kein RNV 8, sondern ein RNV 6-Verband mi Tw Tw 160 und 155 am 26.1.17 vor der Hst Viernheim Eissporthalle. Dies ist der einzige Verband, der nach der HVZ nicht einrückt oder getrennt wird, sondern den ganzen Tag als Verband weiterfährt.


Bild 5



Tw 3281 am 26.1.17 vor der Hst Platz der Freundschaft (Früher Käfertal Wald).


Bild 6



Tw 3285 erreicht am 26.1.17 die Hst Weinheim Händelstraße.


Bild 7



Tw 3285 am 27.1.17 kurz vor der Hst Viernheim Eissporthalle.


Bild 8



Tw 3287 am 27.1.17 kurz vor der Hst Händelstraße.

Auffallend ist, daß auf den gezeigten Bildern bei allen RNV 8 die Liniennummer fehlt. Unschöner ist allerdings, was ich in dieser Woche noch beobachtet habe. Da fuhr ein GT 6N auf der Linie 7, bei dem am Heck die Liniennummer 1 angezeigt war. Ein Fahrgast, der die Bahn nur von hinten sieht und im guten Glauben einsteigt, wird wohl kaum "mit gutem Gefühl unterwegs" sein, wenn er bemerkt, daß die Bahn nach der Hst Abendakademie nach rechts abbiegt.

Das wärs für heute.

Gruß
Triebzug 420

Antworten:

Zitat
Triebzug 420
Da fuhr ein GT 6N auf der Linie 7, bei dem am Heck die Liniennummer 1 angezeigt war. Ein Fahrgast, der die Bahn nur von hinten sieht und im guten Glauben einsteigt, wird wohl kaum "mit gutem Gefühl unterwegs" sein,


Er könnte ja auch nochmal auf die Seitenanzeige sehen, wo dann "6A Feudenheim" steht oder "Betriebsfahrt", um sich auch wirklich zu vergewissern, dass es die 7 ist. Oder eben auch nicht.... :-)

von Tw237 - am 28.01.2017 16:56
bravo,
du zeigst vernünftige Gefäßgrößen,
wäre wünschenswert, wenn das der Standard im 10minTakt zwischen Freundschaft, Käfertal und Rathaus, Seckenheim wäre :angry:

J*

von jockeli - am 28.01.2017 17:43
Es ist irgendwie schon peinlich für die RN das Problem mit den Zugfilmanzeigern (oder so ähnlich) bis heute nicht in den Griff bekommen haben

von pfaffengrunder - am 29.01.2017 12:07
Zitat
Triebzug 420
Auffallend ist, daß auf den gezeigten Bildern bei allen RNV 8 die Liniennummer fehlt. Unschöner ist allerdings, was ich in dieser Woche noch beobachtet habe.

Wobei das kein exklusives Problem der RNV8 zu sein scheint. Ich habe auch diverse Busse, z.B. auf der 33, beobachtet die ohne Liniennummer unterwegs waren.

von Interessierter Laie - am 29.01.2017 14:27
Nö, das geht quer durch die Bank über alle Fahrzeugtypen.

Dieser Tage habe ich auch eine wundersame Verfünfung beobachtet:
Am Rosengarten stand eine Varionette Richtung Hbf, ohne 5, und bei Vorbeifahrt am Wasserturm erschien diese plötzlich und unerwartet. Offenbar hat der altehrwürdige Mannheimer Wasserturm noch magische Kräfte...

von Führerbremsventil - am 29.01.2017 18:50
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.