Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
13
Erster Beitrag:
vor 6 Monaten, 2 Wochen
Letzter Beitrag:
vor 6 Monaten, 2 Wochen
Beteiligte Autoren:
Lokleitung, Tw237, E94, Führerbremsventil, rayquaza, Fabegdose, Blumenstraße

Info zu den Kettenbilder 2.0 Update bezüglich Busse

Startbeitrag von E94 am 31.01.2017 18:11

Hallo zusammen,

ich habe mich mit dem User Tw237 kurz geschlossen, daß wir als erstes mit den OEG RNV 6ZR beginnen.

Damit besteht die Möglichkeit das ich die jüngern Users des Forums auch daran beteiligen können.

Wir fangen morgen damit an. Wir haben uns gedacht das man dann immer Mittwochs und Sonntags etwas einstellen kann.

Also Mittwoch 1.2. mit dem Wagen OEG (4)123

Sonntag 5.2 OEG (4)124

Mittwoch 8.2. OEG (4)125

etc.

Als ersten Betreff gilt dann Kettenbilder OEG 4123

danach Kettenbilder OEG 4124

etc.

Damit die Busfreunde nicht so lange warten müssen.ist Freitags der "Bustag"

Als Betreff dann bitte Kettenbilder Bus -Verkehrsunternehmen-Nummer


Gruß Klaus

Antworten:

Re: Info zu den Kettenbilder 2.0

...und jetzt wollte ich auf Fabegs Wunsch hin schon anfangen, Busbilder hochzuladen...

von Führerbremsventil - am 31.01.2017 18:42

Re: Info zu den Kettenbilder 2.0

Hallo Klaus,

schön, dass es weiter geht. :spos: Gibt es evtl die Möglichkeit, die Bilder irgendwo zentral upzuloaden, damit sie dauerhaft erhalten bleiben?

Gruß Timo

von Blumenstraße - am 31.01.2017 18:55

Re: Info zu den Kettenbilder(n) 2.0

Sag Bescheid, wenn's 2018 oder so mit den historischen Busbildern losgeht.
Solange erspare ich mir die Klobrillenbilder ...

von Fabegdose - am 31.01.2017 22:05

Re: Info zu den Kettenbilder(n) 2.0

Vielleicht zügelst du mal deine Anspruchshaltung :-)

Ich hatte mal eine ganze Reihe historische Busse gepostet mit der Bitte um Identifizierung. Hat aber niemanden interessiert...


Aber ich gehe mal davon aus, dass wir die Busse diesmal mit rein nehmen.

Da die Kettenbilder aber davon leben, dass mehrere Leute sich daran beteiligen können, wäre es sinnvoll erst bei den neuen Bussen anfangen. O305, Citaro & Co.

Ansonsten wäre ich natürlich dafür mit der Pferdebahn anzufangen. :-P

von Tw237 - am 31.01.2017 23:19

Bilderhosting

Nein, sowas wäre mit der kostenlosen Forensoftware nicht machbar.

Die meisten der bisher "verschwundenen" Bilder - meine und die von zahlreichen anderen Usern - waren bei imageshack.us gehostet.
Auch ich habe diesen Bilderdienst früher gerne in Anspruch genommen.
Allerdings wurden dort Bilder, die ein halbes Jahr ohne Zugriff waren, ohne Vorwarnung vom Server entfernt, manche auch schneller.
Und nachdem man dort meinte, für diesen Service auch noch Geld verlangen zu müssen, habe ich imageshack aufgegeben.

Mittlerweile bin ich zu >>> abload.de

von Lokleitung - am 01.02.2017 14:52

Bilderhosting: Wikimedia Commons?

Für Bilder, an denen ihr die Urheberrechte habt (was bei abload.de genau genommen auch erforderlich ist) und bei denen ihr einverstanden seid, sie unter eine freie Lizenz zu stellen, wäre auch Wikimedia Commons eine Option. Da könnten die Bilder auch noch anderweitig nützlich sein, und als zu Wikipedia gehörigem Projekt ist es ziemlich unwahrscheinlich, dass es mal nicht mehr verfügbar sein wird.

von rayquaza - am 02.02.2017 13:04

Och nöö...

Das mit der infiniten Verfügbarkeit stimmt, aber im Übrigen finde ich den Upload zu Commons keine so wirklich gute Idee.

Man muss einen Wikipedia-Account haben und man gibt dabei alle seine Rechte am Bild ab.
Mit einer Veröffentlichung im Internet gibt man zwar gewissermaßen sowieso irgendwie die Kontrolle über seine Bilder auf, aber ich stelle in Commons nur Bilder ein, die auch irgendwie zu Wikipedia beitragen können.

von Lokleitung - am 02.02.2017 13:51
Wie ich sehe, hast du das mit dem "Freitag ist Bustag" aufgenommen :spos:

Da heute eigentlich Bustag wäre, es aber noch keinen "Postplan" gibt, würde ich vorschlagen den Start auf nächste Woche zu verschieben. Fehlt also nur noch die Übersicht. Leider habe ich für die Busse weder einen Überblick, noch eine Statistik.

von Tw237 - am 03.02.2017 10:42

Busse

Zum Thema Busse würde ich anders(ter) vorgehen.

Da ja zahlreiche Wagennummern mehrfach vergeben wurden, andererseits aber oft riesige Lücken in den Nummernblöcken der einzelnen Betriebe waren, könnte man ja nach Wagennummern sortieren und unabhängig vom Fahrzeugtyp und Verkehrsbetrieb die Fahrzeuge mit passenden Nummern darunter posten.

Also beispielsweise bei 1 anfangen und das durchziehen bis xxx.

Oder zumindest so, dass die beiden Endziffern der Nummer passen, beispielsweise xx28, also 128, 228, 328, 528, 10728.


Ist nur mal ein Vorschlag. Ich hab eh kaum Busfotos.

von Lokleitung - am 03.02.2017 13:38
Zitat
E94
H

Damit die Busfreunde nicht so lange warten müssen.ist Freitags der "Bustag"

Als Betreff dann bitte Kettenbilder Bus -Verkehrsunternehmen-Nummer


Gruß Klaus


Ok, und wenn jetzt jemand Bilder von einem exotischen Unternehmen hat, das sonst niemand kennt?

Ich fand den Vorschlag mit den Baujahren gar nicht verkehrt.
Allerdings kann es sein, dass sich einige Leute erschlagen fühlen, da ich zum Beispiel Unmengen Bilder der Mannheimer O305 habe, und wenn dann mal ein Baujahr dran ist, von dem es 20 Busse gab...

von Führerbremsventil - am 03.02.2017 19:11
O.k. ich glaube ich halte mich mit der Busbilderorginasation raus. Da ja bekanntlich diese Sparte nicht sooo mein Fall ist.
Ich würde sagen die Kenner der Busszene sollten das auf die Reihe bekommen.
Natürlich kann man auch die Bustage anders regeln. Es muß ja nicht nur der Freitag sein.

von E94 - am 03.02.2017 19:38
Na wenn wir nach Baujahren vorgehen, wäre das ganze ja schon recht flott durch und würde von der Unübersichtlichkeit abgesehen bei mir schon beim Unwissen über die Baujahre scheitern.

Ich würde da eher nach Nummer vorgehen wie bei der Bahn und auch nur die Kisten cer rnv bzw, ihrer Vorgänger einbeziehen. Weil wo würde man beim Subheini die Grenze ziehen?

Und gleiche Nummern hatten wir bei der Bahn auch. Man denke an die Heidelberger Düwags.

von Tw237 - am 05.02.2017 00:01
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.