Plankensperrung-Fahrpläne

Startbeitrag von bassemohluff am 15.02.2017 09:15

Inzwischen hat der VRN die Fahrpläne ab 01.03.2017 für die Zeit der Planken-Sperrung bereitgestellt [www.vrn.de] .

Die Linie 3 kommt am Rheingold/Stollenwörth 4 Minuten eher an und fährt dort 6 Minuten später ab .

Die Linie 4 kommt am Waldfriedhof 5 Minuten eher an und fährt dort 5 Minuten später ab ,
die Linie 4A kommt am Käfertäler Wald 4 Minuten eher an und fährt dort 4 Minuten später ab .

Bei der Linie 6 ändert sich die Ankunft in Rheingönheim um eine Minute (später) .

Die Linie 2 behält die Abfahrtzeiten ab Feudenheim in der Regel bei, die Ankunft in der Neckarstadt-West ist wegen der Umleitung über Hauptbahnhof 4 Minuten später. In der Gegenrichtung erfolgt die Abfahrt ab Neckarstadt-West 4 Minuten später, und die Ankunft in Feudenheim erfolgt 9 Minuten später (bzw 1 Min eher) .

-

Außerdem sind einige Fastnachtsonntag-Fahrpläne (Linien 1, 5, 5A) veröffentlicht mit der Sperrung der Mannheimer Innenstadt am 26.02.17 von ca 12 bis ca 18 Uhr :

Die OEG (Linie 5) fährt den kurzen Weg vom Nationaltheater zum Collini-Center ,

die Linie 5A fährt vom Klinikum über Schafweide und Kurpfalzbrücke zum Nationaltheater und wieder zurück nach Heddesheim .

Die Linie 1 endet jeweils am Hauptbahnhof und am Alten Messplatz .

-

Wenn man die Fastnachtsumleitungen mit einbezieht, dürfte der letzte normale Straßenbahnbetriebstag durch die Planken wohl der Samstag 25.02.17 sein .
.

Antworten:

Zum Anschluss der 4A an die Innenstadt, hält auch ein Teil der Bahnen der Linie 5 an der Haltestelle „Kurpfalzbrücke Ost“. Auch fährt die Linie 4A ab/bis Bonifatiuskirche 2 Minuten eher/später ab und ab der Schafweide 1Minute.

Außerdem wird während der gesamten Bauzeit die Buslinie 60 zweigeteilt: Pfeifferswörth - Mannheim Hauptbahnhof und wenige Minuten später, dann ein weiterer ab Hauptbahnhof zur Lanzvilla.

Und der SEV-Bus vom Lindenhofplatz zum Wasserturm, ist ziemlich versteckt im Fahrplan der Linie 3 enthalten (als Anschluss an der Haltestelle Lindenhofplatz).

von GT8NF - am 15.02.2017 09:41
Zitat
GT8NF
Zum Anschluss der 4A an die Innenstadt, hält auch ein Teil der Bahnen der Linie 5 an der Haltestelle „Kurpfalzbrücke Ost“. .


welchen Teil der Bahnen meinst Du?

von Führerbremsventil - am 15.02.2017 10:31
Sorry, hatte vorhin den Fahrplan der 5 nicht mehr vor Augen. Denn ja, es halten alle Bahnen der 5 an der Kurpfalzbrücke (zumindest in Ri. HD). Laut Fahrplan von vrn.de aber Mo - Fr ca. 10 - 21 Uhr keine in Ri. Innenstadt. So hatte ich das gemeint.

von GT8NF - am 15.02.2017 11:11
Zitat
GT8NF
Sorry, hatte vorhin den Fahrplan der 5 nicht mehr vor Augen. Denn ja, es halten alle Bahnen der 5 an der Kurpfalzbrücke (zumindest in Ri. HD). Laut Fahrplan von vrn.de aber Mo - Fr ca. 10 - 21 Uhr keine in Ri. Innenstadt. So hatte ich das gemeint.


Ich hab mir mal die Fahrplanbuchseite gezogen, das kann so nicht stimmen, aber es steht wirklich so da. Die fahren mit Sicherheit nicht ohne Fahrgastwechsel da durch.
Obwohl ich persönlich keinen so großen Sinn in der Bedienung dieser Haltestelle erkennen kann...

von Führerbremsventil - am 15.02.2017 16:24

Re: Plankensperrung-Fahrpläne - Danke owt

Danke für den Hinweis

von bmstrab - am 15.02.2017 18:09
Zitat

Außerdem wird während der gesamten Bauzeit die Buslinie 60 zweigeteilt: Pfeifferswörth - Mannheim Hauptbahnhof und wenige Minuten später, dann ein weiterer ab Hauptbahnhof zur Lanzvilla.


Was hats denn damit auf sich? Wg. der Bahnsteig(mehr)belegung!?
Oder steh ich grade auf dem Schlauch?

Gruß
Stefan

von Stef BRN - am 15.02.2017 18:25
Warum das gemacht wird, weiss ich nicht. Auch auf der rnv-Website steht auch nichts genaueres. Dort steht nur folgendes:
Zitat

Buslinie 60
Die rnv-Buslinie 60 wird in der Zeit von Montag bis Samstag am Hauptbahnhof Mannheim geteilt. Für Fahrten, die über die beiden Teilstrecken Pfeifferswörth/Ulmenweg - Mannheim Hauptbahnhof und Mannheim Hauptbahnhof - Oststadt Lanzvilla hinausgehen, muss am Hauptbahnhof Mannheim umgestiegen werden. Die Abfahrtszeiten aus und in Richtung Oststadt Lanzvilla müssen angepasst werden und ändern sich im Minutenbereich.


Das ganze ist auch sichtbar mit einem Blick in die Fahrplantabelle der Linie 60.

von GT8NF - am 16.02.2017 06:26

Re: Plankensperrung-Fahrpläne - Linie 60

die Fahrt vom Hbf zum Wasserturm dauert durch die Ampelschaltungen und die Ringelpiezrunde um den Turm ja konkurrenzlos lang - insofern ist eigentlich nur die Verkerhsbeziehung Innenstadt (Fußweg) - Wasserturm - Lanzvilla bedeutend.

Vielleicht möchte man eine kleinere Busgröße einsetzen, den E-Bus z.B.
oder eine andere Abfahrt/Ankunft als die 3 Bahnsteige am Hbf nutzen?
bisher steht die 60 oft ein paar Minuten dort.

von jockeli - am 16.02.2017 19:00

Aushangfahrpläne für BM Planken auf der rnv-Seite online. (owt)

nix

von GT8NF - am 27.02.2017 14:15

Ein wenig enttauscht

Da mein Teamleiter zu einem Treffen geladen hatte, war ich heute mal in Mannheim.
Und da habe ich mir die Baustelle auch mal angesehen.
Ich hatte ein Loch erwartet, was von Hauswand bis Hauswand und vom Friedrichplatz bis zum Paradeplatz geht. Es fehlte lediglich die Oberleitung und gerade mal der Haltestellen-Bereich des Wasserturmes.

von Joerg Diether - am 07.03.2017 19:40

Re: Ein wenig enttauscht

Zitat
Joerg Diether
Da mein Teamleiter zu einem Treffen geladen hatte, war ich heute mal in Mannheim.
Und da habe ich mir die Baustelle auch mal angesehen.
Ich hatte ein Loch erwartet, was von Hauswand bis Hauswand und vom Friedrichplatz bis zum Paradeplatz geht. Es fehlte lediglich die Oberleitung und gerade mal der Haltestellen-Bereich des Wasserturmes.


Ist das eigentlich ironisch gemeint? Aufreissen von vorne bis hinten? Und dann im November neue Pächter für die pleite gegangenen Geschäfte suchen?

Die Planken werden in 23 Bauzuständen umgebaut, für Fußgänger und Lieferverkehr ist immer ein Durchkommen gewährleistet.

Siehe auch: Morgenweb

von Sandhase - am 07.03.2017 20:32
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.