Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
12
Erster Beitrag:
vor 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 7 Monaten, 4 Wochen
Beteiligte Autoren:
Führerbremsventil, Der Regenleisten 0 305, Lokleitung, jo-ke, Tw237

Kettenbilder Bus Mannheim Baujahr 1971

Startbeitrag von Führerbremsventil am 17.02.2017 19:48

So, da sich der Freitag langsam, aber sicher dem Ende entgegen neigt und leider noch keine Alternativvorgangsvorschläge eingegangen sind, fange ich halt einfach mal an.






Zugelassen am 06.04.1971 als KOM 40, zusammen mit allen anderen zu diesem Zeitpunkt vorhandenen Bussen um einen Hunderter hochgenummert um Gleichheit mit den Kennzeichen zu erreichen im September 1983, abgemeldet am 11.02.1985 und verkauft an Fa. Kraus in Kirchheimbolanden.
Letztbeschaffter O305 mit Schaltgetriebe.
Steht hier am OEG-Bahnhof Käfertal im Juli 1984. Einbahnstraßenrichtung gegenläufig gab es damals noch nicht.





Zugelassen am 02.03.1971 als KOM 152, abgemeldet am 11.02.1985 und verkauft an Fa. Marquardt, Heppenheim.
Steht hier an der Abfahrtsstelle der damaligen Linie 55 an der alten Käfertaler Endstelle Am Rebstock im September 1984





Zugelassen am 02.03.1971 als KOM 155, abgemeldet am 08.03.1985 und verkauft an Fa. Marquardt, Heppenheim.
Steht am 01.06.1984 an der damaligen KOM-Haltestelle Kurpfalzbrücke.





Zugelassen am 02.03.1971 als KOM 157, abgemeldet am 14.01.1985 und verkauft an Schauinslandreisen, Trier.
Unverkennbar in Feudenheim aufgenommen im September 1984.





Zugelassen am 02.03.1971 als KOM 158, abgemeldet am 20.05.1985 und verkauft an Fa. Kraus, Kirchheimbolanden.
Steht hier wiederum in Käfertal im Februar 1985.



Diese Aufnahme stammt aus dem Betriebsarchiv und nicht aus meiner Kamera:


Zugelassen am 17.12.1971, heckseitig aufgenommen im September 1980 im Betriebshof Möhlstraße, abgemeldet am 06.06.1983 und verkauft an Fa. Kratz, Gegenbach.

Antworten:

Kettenbilder MA-HC 140, 252 - 269

Fangen wir mal mit dem 140 an:


Diese Fotos machte der kürzlich verstorbene Betriebschronist, der mir diese auch überließ:














Und hier noch zwei Bilder von Kurt Schutti:






von Tw237 - am 18.02.2017 10:29

Re: Kettenbilder MA-HC 140, 252 - 269

Die Bilder vom 140 gefallen (wenngleich sie ein wenig weitwinkelig zu sein scheinen...) :-)

von Führerbremsventil - am 18.02.2017 12:27

Re: Kettenbilder MA-HC 140, 252 - 269

Ich denke mal, dass die für irgendeinen "höheren Zweck" angefertigt wurden im Auftrag der MVG. Ich habe die in einer Schachtel bekommen, wobei jedes Bild 10-15 mal abgezogen beiliegt.

von Tw237 - am 18.02.2017 13:34
Ich hätte das hier gefunden:



von jo-ke - am 18.02.2017 21:03
hier hätte ich nochwas gefunden:



von jo-ke - am 18.02.2017 21:12

Kettenbilder MA-HC 140, 252 - 269

Hmmm.

Wenn ich mich mal als wenig Beteiligter zur Reihenfolge der Postings äußern darf, dann bin ich der Meinung, dass wir pro Tag höchstens fünf Busse abarbeiten sollten. Es gibt da ja umfangreichere Serien, und die könnte man ja doch ein wenig splitten.


Aber, zu meiner großen Überraschung, kann ich gleich zum ersten Tag was zeigen, obwohl ich fast keine Busfotos gemacht habe.


Beginnen wir mit dem ausgemusterten 140, der zusammen mit seinen Kollegen 276, 285, 257, 289 und 283 im Betriebshof Luzenberg auf sein weiteres Schicksal wartet. Mit dem 257 ist danngleich noch einer aus der heutigen Serie dabei:




Am gleichen Tag am gleichen Ort entstand dieses Bild des 252 in Gesellschaft des 281:




Der 258 ist mir in seiner Zeit nach der MVG mal in Kaiserslautern begegnet, und zwar am 20. Juni 1987. In diesem Outfit konnte er seine Herkunft kaum verleugnen:


von Lokleitung - am 19.02.2017 18:59

Re: Kettenbilder MA-HC 140, 252 - 269

Zitat
Lokleitung
Hmmm.

Wenn ich mich mal als wenig Beteiligter zur Reihenfolge der Postings äußern darf, dann bin ich der Meinung, dass wir pro Tag höchstens fünf Busse abarbeiten sollten. Es gibt da ja umfangreichere Serien, und die könnte man ja doch ein wenig splitten.


ja, aber da immer nur angedeutet aber nie konkretisiert wurde habe ich halt mal angefangen, sonst gäbe es in einem Jahr noch keine Beiträge.
Wenn Du möchtest kannst Du gerne eine Reihenfolge gemäß Deinem Vorschlag nach oben pinnen, die passenden Fahrzeugnummern in Reihenfolge der Baujahre habe ich ja schon mal aufgelistet.
Ich schließe mich gerne an, wenn jemand eine vernünftige Abfolge präsentiert.
Und wenn es dann wirklich soviele Fotos von den Fahrzeugen gibt - oder wer hätte jetzt genügend Bilder von den Wagen 160 - 164 und 165 - 169 für zwei Beiträge gehabt?


Zitat
Lokleitung

Beginnen wir mit dem ausgemusterten 140, der zusammen mit seinen Kollegen 276, 285, 257, 289 und 283 im Betriebshof Luzenberg auf sein weiteres Schicksal wartet. Mit dem 257 ist danngleich noch einer aus der heutigen Serie dabei:



Das Foto kannst Du dann morgen nochmal posten, weil ja dann gleich vier Busse des folgenden Baujahres zu finden sind. Falls wir bei Baujahr 1972 bleiben.

von Führerbremsventil - am 19.02.2017 19:40

Re: Kettenbilder MA-HC 140, 252 - 269

Zitat
Fbv
Und wenn es dann wirklich soviele Fotos von den Fahrzeugen gibt - oder wer hätte jetzt genügend Bilder von den Wagen 160 - 164 und 165 - 169 für zwei Beiträge gehabt?


Das kann ich halt gerade extrem schlecht einschätzen, weil ich keine Ahnung davon habe...
Aber wenn Du eine Liste machen würdest wäre das nicht schlecht :spos:

von Lokleitung - am 20.02.2017 07:44

Re: Kettenbilder MA-HC 140, 252 - 269

Zitat
Lokleitung
Zitat
Fbv
Und wenn es dann wirklich soviele Fotos von den Fahrzeugen gibt - oder wer hätte jetzt genügend Bilder von den Wagen 160 - 164 und 165 - 169 für zwei Beiträge gehabt?


Das kann ich halt gerade extrem schlecht einschätzen, weil ich keine Ahnung davon habe...
Aber wenn Du eine Liste machen würdest wäre das nicht schlecht :spos:


Ich erstelle nochmal einen Post-Plan unter Berücksichtigung von jeweils maximal 5 Fahrzeugen, wenn das so für die zahlreichen Busbildereinsteller genehm ist... *hust*

von Führerbremsventil - am 20.02.2017 12:22
Ganz hervorragende Aufnahmen!!!! Die Innenraumfotos sind auch Klasse, der Fahrerarbeitsplatz herrlich.

von Der Regenleisten 0 305 - am 21.02.2017 18:50
Im Übrigen den Fahrschulbus 40 / 140 würde ich sofort nehmen. ;)

von Der Regenleisten 0 305 - am 21.02.2017 19:30
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.