Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 6 Monaten, 1 Woche
Letzter Beitrag:
vor 6 Monaten, 1 Woche
Beteiligte Autoren:
Einholmstromabnehmer, Führerbremsventil, Fabegdose, Tw237

Ein neuer Stadtbahnzug für Karlsruhe (m2B)

Startbeitrag von Einholmstromabnehmer am 15.03.2017 18:19

Heute um die Mittagszeit überführte ex DB 103 222 den neuen Tw 356 der AVG nach Karlsruhe. Das Bild entstand zwischen Frankenthal und Ludwigshafen-Oggersheim:



30 Minuten später kam ein Schienenschleifzug durch, gezogen von der altroten NESA 213 335:



Danke an einen befreundeten Fahrdienstleiter für die Vormeldung.

Antworten:

Die Überführung auf der Schiene ist doch sicher teurer, als auf dem Tieflader.
Oder etwa nicht?

von Fabegdose - am 15.03.2017 20:37
Man muss ihn ja nicht verladen, das spart sicher auch einiges.

Aber diesen Vorteil Straßenbahn-Kisten auf eigener Achse überführen zu können hat wohl nur Karlsruhe.

von Tw237 - am 15.03.2017 20:54
ich geh' mal davon aus dass die 103 ihre Höchstgeschwindigkeit nicht ausgefahren hat...

von Führerbremsventil - am 15.03.2017 21:03
Richtig vermutet; Fuhre war mit ca 80 km/h unterwegs.

von Einholmstromabnehmer - am 19.03.2017 23:55
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.