Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 7 Monaten, 2 Wochen
Beteiligte Autoren:
Triebzug 420

OEG-Strecke nach Heddesheim - Arbeitszüge - Teil 3

Startbeitrag von Triebzug 420 am 10.04.2017 14:23

Hallo,

heute möchte ich die kleine Serie über die Arbeitszüge auf der Heddesheimer Strecke beenden.

In den Sommerferien im Jahre 2001 wurden 2 neue Haltepunkte ( Wallstadt Ost und West ) eingerichtet, gleichzeitig wurde die Strecke zwischen Wallstadt Ost und West 2-gleisig ausgebaut.

Ende Juli hatte mich ein netter OEG-Fahrmeister informiert, daß am 27.7.2001 die alten Masten demontiert und auf der Schiene abtransportiert werden sollten.
Also habe ich mir am 27.7.2001 Urlaub genommen und bin nach Wallstadt gefahren.

Bald kam der Arbeitszug:

Bild 1



V-Lok 350 mit den Flachwagen 372, 371 und 373 vor Wallstadt.


Bild 2



Der Zug vor der Autobahn.


Bild 3



In Wallstadt.


Bild 4



Im Bf Wallstadt.


Bild 5



Im Bf Wallstadt. Die Lok hat umgespannt.


Am 27.7.2001 wurden die Fahrleitungsmasten demontiert, die auf dem Betonsockel verschraubt waren.
Die Masten im Bf Wallstadt waren einbetoniert. Diese wurden am 28.7.01 mit dem Schneidbrenner entfernt. Der Abtransport erfolgte mit V 350 und Flachwagen 373.

Bild 6



V 350 und Bw 373 im Bf Wallstadt.


Danach wurden die neuen Gleise verlegt. Dann wurde nachgeschottert. Dazu fuhr V 350 mit den Schotterwagen 391 bis 394.

Bild 7



Zwischen Bf Wallstadt und Ost (22.8.01).


Bild 8



Vor der Autobahn.


Bild 9




Bild 10



Wallstadt West.


Am 6.9.01 fuhr die Diesellok nochmals mit einem Flachwagen, dieses Mal mit Bw 372.

Bild 11




Bild 12




Vor Wallstadt.


Bild 13



In Wallstadt West.


Ab Sonntag, dem 9.9.2001 lief der Verkehr wieder planmäßig nach Heddesheim.

Ich ging davon aus, daß am Tag davor der OEG-Schleifwagen die neuen Schienen schleifen würde.
Also fuhr ich am 8.8.01 nochmals nach Wallstadt.

Bild 14



Im Bf Wallstadt wurde ich überrascht. Denn anstatt des OEG-Tw 354 stand dort der Tw 1302 der MVV. Der Tw 354 hatte am Morgen des 8.9.2001 einen Getriebeschaden erlitten. Deshalb wurde kurzfristig der Tw 1302 der MVV mit Fahrer angefordert.


Bild 15



In Wallstadt.


Bild 16




Bild 17




Bild 18



In Wallstadt.

Das wars für heute.

Triebzug 420

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.