Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 7 Monaten, 3 Wochen
Letzter Beitrag:
vor 7 Monaten, 3 Wochen
Beteiligte Autoren:
Blumenstraße, Lokleitung

Ein Tag im Großen Osten (25 Bilder)

Startbeitrag von Lokleitung am 22.04.2017 09:35

Am vergangenen Dienstag machte ich mich nebst Gattin mal wieder ins Elsass und in die angrenzenden lothringischen die Gebiete auf, oder in die Région "Grand Est", wie man neuerdings sagt. Ziel war es natürlich, die wenigen noch eingesetzten "alten" Loks der Reihen BB 67400 und BB 25500 aufzunehmen.

Kurz nach 5 Uhr stiegen wir ins Auto und gelangten problemlos und rechtzeitig, kurz vor 7 Uhr, nach Mutzig an der Strecke Strasbourg - Saales ( - St. Die).


Es war nicht ganz leicht, eine passabel ausgeleuchtete Stelle für die 67569 und ihre nicht wirklich gut erkennbare RRR-Garnitur zu finden:





Der nächste Zug kam mit BB 67512 und fünf Minuten Verspätung. Das machte es aus, die Lok ohne Frontschatten aufnehmen zu können:





Flirrender Diesel am Morgen:





Wir fuhren weiter in die Nähe von Lipsheim, an die Strecke Strasbourg - Mulhouse. BB 25679 schiebt ihren Wendezug Richtung Süden:





In der Gegenrichtung ließ sich kurz darauf die ebenfalls betonfarbige BB 25670 blicken:





Den schnellen Nahverkehr repräsentierte (unter Anderem) die BB 26140 mit ihrem Wendezug:





Nach der Durchfahrt von weiteren AGC und Régiolis war wieder ein Standortwechsel angesagt. Wir fuhren an die bekannte Stelle nach Hochfelden. Zu meiner freudigen Überraschung kamen die BB 66455 und 66450 von SNCF infa mit einem Kurzzug Richtung Strasbourg vorbei:





In schönem Licht macht sich auch mal ein AGC nicht schlecht. Warum aber mit X76519/20 ein Dieselfahrzeug in einem Umlauf unter Fahrleitung fährt?!?





Weiter hinter Saverne, ein kurzer Stopp am Rhein-Marne-Kanal. Aber es kommt nichts. Personenzüge stehen um diese Uhrzeit eh nicht im Plan, und Güterzüge, wer weiß?
Ich saß schon wieder im Auto, als dann ohne Vorwarnung die BB 27068 doch noch vorbeikam:





Nun erstmal Mittagessen, bevor die nachmittäglichen Danseuses kommen. In Lutzelbourg, im Hôtel Restaurant des Vosges, gabs das Tagesmenü zu 12,50 Euro, mit einer leckeren Vorspeise aus Salat und einem Stückchen mit Gänseleberpastete gefüllten Éclair...





...falschem Filet, weißen Bohnen und Kartoffelgratin als Hauptgericht sowie wahlweise verschiedenen Desserts. Wir entschieden uns für Rhabarbertorte und Crème Brulée:





Nach diesem leckeren Intermezzo kamen am Lutzelbourger Bahnhof erstmal die beiden BB66000 mit einem ellenlangen Güterzug aus leeren Rungenwagen zurück, leider in der Fotowolke. Besser im Licht kam der B 82778:





Eine DE 18 von Europorte kam mit einem Zug aus unzähligen Wasserflaschen...





...ehe sich das Objekt meiner Begierde in Form der IDF-farbigen BB 25602 zeigte, leider auch wieder eher schlecht beleuchtet:





Wir machten einen Abstecher auf die Burg aus dem 11. Jahrhundert...





Ich hätte nicht vermutet, dass man von hier aus einigermaßen passable Bahnbilder machen kann, aber es geht. Ein dreiteiliger (Z 27560) und ein vierteiliger Lothringer AGC auf der Seite Richtung Saverne:





Und, auch gerade noch geschafft, die BB 26202 mit einem Güterzug im Bahnhof von Lutzelbourg:





Unten wollte ich eigentlich auf dir Rückleistung der 25602 warten, zunächst kamen aber die Z2 11522 und 11503:





Überraschend tauchte auch BB 26226 mit einem Güterzug auf...





...und danach beschloss ich, doch einen Ortswechsel zu vollziehen. Die Stelle am Kanal bei Steinbourg ist ja bekannt. Ich blieb ein wenig weiter westlich. Von diesem Ort hatte ich noch nie irgendwo Bilder gesehen, und auf Google Maps zeigten die Satellitenfotos seltsame Schatten. Ich staunte nicht schlecht über die seltsamen Fahrleitungsausleger, die man hier verbaut hat. Sie sind komplett aus Kunststoff und sparen daher zusätzliche Isolatoren. Es handet sich vermutlich um einen Versuch, der optische Gesamteindruck ist aber eher mäßig bis sehr übel. BB 26142 mit einer TER200-Garnitur:





Als Leerzug kam die einzige noch einsatzfähige FRET-farbige BB 25615 vorbei:





Etwas weiter östlich, mit "normaler" Fahrleitung ists doch hübscher, mit B 82783:





Weiter Richtung Hochfelden, wo ein gelbes Rapsfeld meine Aufmerksamkeit auf sich gezogen hatte. Hier machte ich die BB 25657 mit ihrer RRR-Doppeleinheit, also sozusagen ein RRRRRR. Leider war die Sonne schon etwas zu weit herumgekommen, aber ich beschloss dennoch, auf der gelben Seite zu bleiben.





Auch einen Güterzug gab es nochmal, neue Kleintransporter mit BB 37021





Zum Tagesausklang entstand am Bahnhof von Brumath, wo mich die Schräglage der Züge immer wieder fasziniert, noch ein letztes Bild der BB 26142:

Antworten:

Schöner Bericht von einem offenbar fotografisch und lukullisch gelungenen Ausflugstag! :spos:

von Blumenstraße - am 23.04.2017 12:40
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.