Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Nahverkehr Rhein-Neckar
Beiträge im Thema:
9
Erster Beitrag:
vor 3 Monaten, 2 Wochen
Letzter Beitrag:
vor 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
Tw237, Führerbremsventil, Lokleitung, Heinrich Fuchs, Fabrikant i.R., Frieder Schwarz

Kettenbilder Bus Mannheim Baujahr 1984 (III), MA - HC 230-234

Startbeitrag von Führerbremsventil am 01.05.2017 12:47

Offizielle Inbetriebnahme am 22.11.1984

Abmeldung und Verbleib:
230 - 24.11.1995 (--> Evobus)
231 - 25.11.1995 (--> Evobus)
232 - 27.03.1998 (--> Rau Touristik)
233 - 03.12.1986 - kein Tippfehler - (--> verschrottet)
234 - 05.07.1996 (Evobus)




231 als Gepäckbus am Paradeplatz am 03.12.1994

Diese komischen blauen Streifen waren auch am 266 zu finden, man wollte irgendwelche Farbstudien damit durchführen. Ich fürchte, dabei ist die Odolvariante herausgekommen.





233 im Februar 1985 in Feudenheim.
Die Fotos von dem Bus - oder besser gesagt, was nach dem Unfall vom 29.11.1986 davon übrig blieb - erspar ich euch.


Wo sind eigentlich die vielen Aufnahmen der User, denen die Zusammenfassung zu Baujahren zu viel war? :)
Mir gehen ab diesem Fahrzeugtyp ein wenig die Bilder aus, also zumindest habe ich nicht allzuviel von diesen Kisten.

Antworten:

Der 230 hat am 6. Oktober 1985 auf Sonderfahrt in die Pfalz auch am Berliner Platz in LU Halt gemacht und erdreistet sich, die dortige Haltestelle zu benutzen. Laut einem leider mittlerweile verstorbenen Neckarauer Bahn- und Busfan soll dies für mächtige Verwicklungen zwischen den Verkehrsbetrieben gesorgt haben :) :





Gleicher Bus am gleichen Tag, am Ziel der Reise:





Und der 231 während seines ersten Maimarkts am 27. April 1985, noch ohne Frontnummer, in der Busschleife in Neuostheim:


von Lokleitung - am 02.05.2017 05:15
Die Streifen auf dem 231 hatte ich schon vergessen.
Sah in der Kombination mit grün wirklich übel aus. (Und später in der Kombination mit weiß nicht viel besser).

von Lokleitung - am 02.05.2017 05:19
War das der der wo sich mit der 103 157 (+März 2001/Bender) angelegt hat?
Dann ist im 103er Buch aber ein Fehler, laut dort war es ein Gelenkbus.

von Heinrich Fuchs, Fabrikant i.R. - am 02.05.2017 07:29
Freundschaft,

noch schlimmer war, dass der Bus in der Vaterstadt Mutterstadt an der Bahnbushaltestelle einen Fahrgast aufgenommen hat. Nach Aussage des oben genannten Experten führte dies zu einer großen Schreierei unter den Eingeborenen dieses Dörfchens.

von Frieder Schwarz - am 02.05.2017 10:26
Zitat
Heinrich Fuchs, Fabrikant i.R.
War das der der wo sich mit der 103 157 (+März 2001/Bender) angelegt hat?
Dann ist im 103er Buch aber ein Fehler, laut dort war es ein Gelenkbus.


Wenn sich der Unfall der 103 157 am 29.11.1986 ereignete, dann ja.

von Führerbremsventil - am 02.05.2017 16:23
Zitat
FBV
Wo sind eigentlich die vielen Aufnahmen der User, denen die Zusammenfassung zu Baujahren zu viel war? :)


Bin grad am Raussuchen... ;-)

von Tw237 - am 12.05.2017 08:31
Zitat
Heinrich Fuchs, Fabrikant i.R.
War das der der wo sich mit der 103 157 (+März 2001/Bender) angelegt hat?
Dann ist im 103er Buch aber ein Fehler, laut dort war es ein Gelenkbus.


Bekanntermaßen fuhren damals in Mannheim nur Gelenkbusse, um die Bedienung der Odenwaldfähre sicherzustellen.

von Tw237 - am 12.05.2017 08:32
Hier einige Bilder von Kurt Schutti:













von Tw237 - am 12.05.2017 09:12
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.